Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

iPhone X Kamera: bewährtes System mit innovativen Features

Die iPhone X Kamera hat der Hersteller Apple von den 8er Modellen seiner Smartphones übernommen. Im Vergleich zu den Vorgängermodellen war die Kamera komplett überarbeitet worden und bietet eine ausgezeichnete Bildqualität. Die Kombination aus der üblichen Brennweite von 26 Millimetern und einer längeren Brennweite von 58 Millimetern erlaubt es dem Nutzer, zwischen weitwinkligen und engeren Bildausschnitten zu wechseln und gleichzeitig das Motiv näher heranzuholen. Bei eBay entdecken Sie Modelle des iPhone X mit seiner hochwertigen Kamera neu und gebraucht aus 2. Hand zu günstigen Preisen. Darüber hinaus gibt es preiswerte Angebote für Ersatzteile und Zubehör, falls die Kamera repariert oder ausgetauscht werden soll.

Welche Effekte sind möglich im Porträtmodus mit der Kamera im iPhone X ?

Schon beim iPhone 7 Plus gab es einen speziellen Porträtmodus mit einem Unschärfe-Effekt. Jetzt setzt das sogenannte Porträtlicht neue Akzente bei der Fotografie mit dem Smartphone. Eine künstliche Intelligenz analysiert die Fotos, dunkelt auf Wunsch den Hintergrund ab und lässt Konturen stärker hervortreten. Die besonderen Effekte, die mit diesem Modus möglich sind, sind unter anderem:

  • Natural Light: Eine reguläre Aufnahme ohne besonderer Effekte, aber mit einem natürlichen Glanz auf dem Bild.
  • Studio Light: Die Gesichtszüge der Porträtaufnahme werden leicht aufgehellt.
  • Contour Light: Coole Schatten auf dem Gesicht betonen die Konturen.
  • Stage Light: Der Hintergrund der Fotos wird geschwärzt.
  • Stage Light Mono: Verdunkelt ebenfalls den Hintergrund, stellt das übrige Foto in Schwarz-weiß dar.

Neu ist, dass die Porträtmodus-Funktion auch bei Selfies funktioniert. Das ist ein Alleinstellungsmerkmal für das iPhone X.

Welche Unterschiede gibt es bei der Kamera zwischen iPhone 8 Plus und iPhone X?

Der Wechsel zwischen Normal- und Weitwinkelobjektiv erfolgt durch das Drücken des 1x-Buttons am rechten Kameravorschaurand. Tipp: Jedes weitere Heranzoomen könnte unter Umständen zu Qualitätsverlusten führen. Nicht nur der Weitwinkelsensor ist optisch stabilisiert, sondern beide Sensoren verfügen über OIS (Optical Image Stabilizer). Das macht sich vor allem bei schlechteren Sichtverhältnissen bemerkbar.

Was kann man tun, wenn die Kamera des iPhone X defekt ist?

Unter den Ersatzteilen für das iPhone X gibt es auch Ersatzkameras. Zunächst folgen Sie der Anleitung zum Ablösen des Backcovers. Um die Kamera herauszunehmen, müssen die beiden Schrauben am Abdeckblech gelöst werden. Nach dem Anheben der kleinen Öse trennen Sie die zwei Konnektoren der doppelten Kamera. Hierzu ist ein Spudger (Spezialwerkzeug zum Öffnen von iPhone oder iPod) erforderlich. Nun kann die Kamera ersetzt und das Smartphone bequem wieder zusammengebaut werden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet