Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Einhebelschaltung: Steuer- und Schaltsysteme für den Einsatz bei Yachten und Motorbooten

Wie ein Kraftfahrzeug ist auch ein Boot auf eine Schaltung angewiesen. Sowohl bei großen Yachten als auch bei kleineren Motorbooten ist diese recht einfach gestaltet. So findet hier noch immer vorwiegend die Einhebelschaltung Anwendung. Kennzeichnend für die Einhebelschaltung ist ein einzelner Hebel, der für die Steuerung eingesetzt wird. Der Hebel wird nach Bedarf nach vorn gedrückt. Dieser befindet sich direkt an dem sogenannten Schaltkasten. Es gibt mittlerweile verschiedene Einhebelschaltungen. Sie werden vorwiegend im Set angeboten, sodass Sie bei eBay Schaltung und Schaltkasten meist gemeinsam erhalten.

Welche Motoren können mit einer solchen Schaltung bedient werden?

Bei der Einhebelschaltung handelt es sich um ein einfaches, flexibles System, das vielseitig eingesetzt werden kann. Der Klassiker ist die Einhebelschaltung für Außenborder. Typisch für den Außenborder ist die Montage am Boot. So ist der Motor deutlich sichtbar. Diese Elektromotoren gibt es von zahlreichen Herstellern. Neben Yamaha bietet auch Honda eine ganze Reihe von Außenbordern an, die sich einfach verstauen lassen und ein geringes Eigengewicht haben. Sie können an verschiedenen Bootstypen montiert werden und überzeugen durch die sehr einfache Steuerung. Es gibt aber auch Einhebelschaltungen, die bei Innenbordern und Z-Antrieben verwendet werden können.

Welche Ausstattungsmerkmale stehen zur Verfügung?

Ob Sie sich in der Bootsport-Ausstattung für die Schaltbox Mercruiser oder ein anderes Modell entscheiden, sollten Sie in erster Linie von der Ausstattung abhängig machen. Hier gibt es zwischen den Modellen wie bei der Bootsport-Beleuchtung und Elektrik erhebliche Unterschiede. Es gibt beispielsweise Einhebelschaltungen, die zweifach arbeiten. Sie können demnach sowohl für Gas als auch für eine Gangschaltung eingesetzt werden. Details wie eine Sicherheitsschaltsperre sind längst nicht bei allen Ausführungen vorhanden. Weiterhin gilt es, auf die Montage zu achten. Nicht alle Einhebelfernbedienungen sind an der Seite universell montierbar. Es gibt auch Modelle, die sich ausschließlich Backbord oder Steuerbord anbringen lassen. Der Montageort entscheidet darüber, ob die Schaltungen ziehend oder drückend arbeiten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet