Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Eingangräder und Fixie-Fahrräder für authentischen Radlspaß

Seit einigen Jahren erfreuen sich ultraleichte Räder ohne Gangschaltung insbesondere in Großstädten genau wie moderne Elektrofahrräder zunehmender Beliebtheit. Die sogenannten Fixies bieten Fahrvergnügen pur, weil sie beim Treten nur einen ausgesprochen geringen Kraftaufwand erfordern. Darüber hinaus erweisen sich die Räder aufgrund der nicht vorhandenen Gangschaltung als besonders pflegeleicht und wartungsfreundlich. Wegen der einfachen Konstruktion der Räder sind sie außerdem in der Regel deutlich preiswerter als konventionelle Damen- und Herrenräder.

Welche weiteren Besonderheiten weisen die Fixies auf?

Die Ausstattung von Fixies beschränkt sich grundsätzlich auf das Wesentliche. Dementsprechend erfolgt die Konstruktion unter Verzicht auf alle entbehrlichen Teile. Deswegen verfügen die populären Eingangränder über keinen Freilauf, einige Modelle besitzen noch nicht einmal Bremsen. Stattdessen hält der Fahrer das Rad durch Gegendruck auf die Pedale an. Damit Fixies besonders leicht sind, besteht ihr Fahrradrahmen häufig aus Aluminium.

In welchen Varianten sind diese Räder verfügbar?

In der Regel verfügen Fixies über Räder mit 28 Zoll. Sie entdecken im großen Sortiment an Damen- und Herrenrädern ohne Gangschaltung auch zahlreiche Modelle mit kleinerer Radgröße, insbesondere 26 Zoll. Besonders puristische Ausführungen sind ohne Schutzblech und Gepäckträger erhältlich. Wenn Sie jedoch ein alltagstaugliches Rad suchen, mit dem Sie komfortabel den Weg zur Arbeit zurücklegen und Ihre Einkäufe erledigen können, stellt ein Eingangrad mit diesen Ausstattungsmerkmalen jedoch die bessere Wahl dar.

Was ist noch wissenswert?

Bei eBay bekommen Sie auch wichtige Ersatzteile für die modernen Eingangräder, wie zum Beispiel Zahnkränze und Ritzel, sodass Sie Reparaturen selbst erledigen können. Fahrradteile und -komponenten sind dabei von allen bekannten Herstellern verfügbar. Wenn Sie viel Geld beim Fahrradkauf sparen möchten, entscheiden Sie sich für ein gut erhaltenes gebrauchtes Fixie. Nostalgie-Fans kaufen bevorzugt antike Räder ohne Gangschaltung, wie sie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts weit verbreitet waren. Sie begeistern mit ihrer Retro-Ausstrahlung, insbesondere wenn sie über eine alte originale Brems- und Lichtanlage verfügen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet