Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Mondstein-Anhänger begeistern mit verschiedenen Facetten im Licht

Haben Sie eine Vorliebe für Edelsteine? Dann sind Mondstein-Anhänger eine schöne Ergänzung zu einfachen Ketten. Die kleinen Anhänger, die sich aus verschiedenen Stoffen zusammensetzen, zeigen sich je nach Lichteinfall in den unterschiedlichsten Facetten. Anhänger mit Mondstein, um die Sie beispielsweise echte Perlen-Halsketten und -Anhänger erweitern können, stärken Überlieferungen zufolge Ihre intuitiven Kräfte. Die Steine zeichnen sich durch ihre helle Strahlkraft aus, die lediglich von kleinen Farbkontrasten unterbrochen wird. Mondsteine bestehen vorwiegend aus Aluminium, Kalium und Silizium. Weiterhin ist Sauerstoff enthalten. Trotz der weißen Stichfarbe schimmern die Mondstein-Anhänger, wenn Licht auf sie fällt, in verschiedenen Nuancen.

Was ist Mondstein?

Mondstein findet sich überall auf der Welt. Bei ihm handelt es sich um eine Form der Feldspate, die teilweise 80 Prozent der Erdkruste ausmacht. Er entsteht, wenn sich imposante Gesteinsmassen abkühlen und es zu Verwitterungen kommt. Heute stammt der Mondstein, der zu Anhängern verarbeitet wird, vorwiegend aus Sri Lanka. Entsprechende Lagerstätten gibt es aber auch in den USA, Australien und Myanmar. Die Anhänger sind flexibel einsetzbar und können beispielsweise echte Edelmetall-Halsketten und –Anhänger ohne Steine ergänzen. Der Mondsteinkristall hat eine lamellenähnliche Struktur. Dadurch wird er von dem typischen weiß-blauen Schimmer geprägt. Eine Ausnahme bilden die Steine aus Sri Lanka. Sie sind vorwiegend weiß, einige haben ein milchig-weißes Aussehen. Es gibt auch blaue Mondsteine. Sie sind vorwiegend auf Madagaskar zu finden.

Wie wirkt Mondstein?

Nicht nur optisch sind Mondstein-Anhänger besonders ansprechend. Ihnen wird ebenso eine positive Wirkung nachgesagt. So sollen die Anhänger aufgrund der im Mondstein enthaltenen Energien eventuelle Menstruationsbeschwerden lindern können. Auch in den Wechseljahren können die Anhänger eine Linderung der Beschwerden erreichen. Mondstein wird außerdem eine fruchtbarkeitsfördernde Wirkung nachgesagt. Frischgebackene Mütter werden von dem Edelstein bei der Milchbildung unterstützt. Doch nicht nur auf den Körper, sondern auch auf die Psyche wird dem Mondstein eine positive Wirkung zugesprochen. Er unterstützt Ihr Selbstvertrauen und fördert das Einfühlungsvermögen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet