Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Eine praktische Duschkabine aus Kunststoff für Ihr Badezimmer

Eine hochwertige Duschkabine aus langlebigem Kunststoff wertet Ihr Bad auf, denn sie sieht gut aus und lässt sich aufgrund ihres Materials unkompliziert pflegen. Heute bekommen Sie Duschkabinen in Form von Bausätzen, die Sie mit ein wenig handwerklicher Erfahrung ohne Schwierigkeiten selbst anbringen können. Wer bereits eine derartige Dusche besitzt, kann verschiedene Ersatzteile dafür bestellen. Insbesondere Einfassungen und Umrandungen unterliegen im Laufe der Zeit der Abnutzung, sodass Sie diese Teile regelmäßig erneuern müssen.

Welche Modelle sind verfügbar?

Die verschiedenen Duschkabinen-Konstruktionen lassen sich hinsichtlich ihrer Türen und Formen unterscheiden. Besonders weit verbreitet sind Exemplare mit zweckmäßigen Schiebetüren, die sich auch für Badezimmer mit begrenztem Platzangebot hervorragend eignen. Darüber hinaus können Sie sich auch für Duschkabinen aus Kunststoff mit Falttüren oder Türen entscheiden, die sich im rechten Winkel öffnen lassen.

Duschkabinen können entweder frei stehen oder in eine Ecke beziehungsweise Nische eingebaut werden. Bei beiden Varianten haben Sie die Wahl zwischen einer eckigen oder runden Gestaltung, in der sogenannten U-Form. Ihre neue Duschkabine kann über einer rechteckigen, quadratischen oder runden Grundfläche errichtet werden. Für kleine Badezimmer kommen Duschwannen mit Abmessungen von 85 x 85 cm oder 90 x 90 cm infrage. Wenn Ihnen mehr Platz zur Verfügung steht, bieten größere Modelle viel Komfort.

Senioren oder Menschen mit körperlichen Einschränkungen sind mit barrierefreien Duschkabinen gut beraten. Sie haben in der Regel entweder eine sehr flache Duschwanne oder werden direkt auf den Badezimmerfliesen aufgesetzt. Diese Konstruktion ermöglicht es Ihnen, die Dusche ohne Anheben der Füße zu nutzen. Alle Personen, die bei der täglichen Körperhygiene auf einen Duschhocker angewiesen sind, sollten sich für eine größere Kunststoff-Duschkabine entscheiden.

Welche weiteren Aspekte sind zu beachten?

Eine Kunststoff-Duschkabine aus klarem Plastik wirkt besonders edel. Sie ist mit bloßem Auge nicht von einer Dusche mit Glastüren zu unterscheiden. Allerdings erfordern derartige Duschen tägliches Putzen. Wenn Sie sich diese Arbeit einfacher machen möchten, bestellen Sie eine Duschkabine mit Klarsicht-Türen, die über eine Nano-Beschichtung verfügen. Daran perlen die Wassertropfen ab, sodass sich keine Schlieren oder Kalkflecken bilden.

Auch wenn Sie eine Badewanne besitzen, brauchen Sie auf eine erfrischende Dusche nicht verzichten. Sie finden bei eBay ebenfalls Duschabtrennungen mit Falttüren, die Sie über der Wanne montieren können. Diese Duschwände schützen vor Spritzern und lassen sich leichtgängig öffnen sowie schließen. Viele Varianten sind schwenkbar, damit Sie leicht in die Badewanne ein- und aussteigen können. Wie alle anderen Modelle sind diese Duschkabinen aus Kunststoff neu und gebraucht erhältlich. ​​​​​​​

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet