Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Duschtürdichtung 5mm von renommierten Herstellern

Sie ist unverzichtbar, damit kein Spritzwasser aus der Dusche in Ihr Badezimmer gelangt: eine Duschtürdichtung 5mm oder in anderer Stärke gehört in jede Duschkabine. Nur wenn die Kabinentür sauber und vollständig schließt, steht Ihrem Duschvergnügen nichts im Weg. Da Feuchtigkeit und tägliche Nutzung dem Material mit der Zeit zusetzen, sollten Sie die Dichtung an Ihrer Dusche regelmäßig austauschen.

Bei eBay finden Sie Dichtungen in vielen unterschiedlichen Längen und Stärken. Sicher ist auch die passende Größe für Ihre Dusche dabei – schauen Sie sich gleich um!

Welche Aufgabe hat eine Duschdichtung?

Eine 5-mm-Dichtung für die Dusche soll zuverlässig verhindern, dass beim Duschen Wasser austritt. Sie bildet eine wasserundurchlässige Barriere und schmiegt sich flexibel an die Duschleiste an. Das elastische Material ist langlebig und leicht zu reinigen.

Warum ist es wichtig, eine Duschdichtung alle paar Jahre zu wechseln?

Auch wenn Sie die Duschleiste regelmäßig reinigen, wird das Material mit der Zeit porös und verliert seine wasserabweisende Eigenschaft. Kalkhaltiges Wasser, Seifenreste und Verschmutzung tun ihr übriges dazu. Durch den täglichen Duschvorgang tritt ebenfalls ein nicht abwendbarer Materialverschleiß ein. Die Leiste sieht dann nicht mehr ansprechend aus, zudem bildet sich in den Zwischenräumen leicht Schimmel.

Für welche Duschkabinen eignen sich Abdichtungen dieser Stärke?

Die Dichtleisten eigenen sich für verschiedene Arten von Duschen, wie zum Beispiel Nischenduschen, klassische Eckduschen oder Duschen mit Halbkreisabtrennung.

Worauf sollten Sie beim Austausch achten?

Den Wechsel von Duschdichtungen können Sie einfach selbst durchführen. Hierzu ziehen Sie die alte Dichtleiste von den Glas- oder Schiebetüren ab und drücken die neue, zugeschnittene Dichtung von unten auf die Duschkabinentür. Schon können Sie wieder genussvoll duschen, ohne das Bad unter Wasser zu setzen.

Wie können Sie die Länge der Duschdichtung einfach selbst anpassen?

Je nach Bauart und Größe Ihrer Dusche müssen Sie die Länge der Dichtleichte entsprechend kürzen. Mit einer scharfen Klinge und einem sauberen Sägeschnitt gelingt Ihnen das problemlos. Sie sollten die Enden der Duschdichtung jeweils mit einem transparenten Silikon versiegeln und einzelne Elemente damit auch verbinden. Nur so ist gewährleistet, dass kein Spritzwasser beim Duschen austritt.

Wie reinigen Sie eine Duschdichtung richtig?

Da diese Dichtungen aus PVC bestehen, empfehlen Fachleute, sie mit neutraler Seife, Zitronenwasser oder mildem Essigreiniger regelmäßig zu säubern. Denken Sie daran, das Putzmittel anschließend mit dem Duschkopf abzuwaschen.

Bisher sind Sie noch nicht fündig geworden? In den zahlreichen eBay-Angeboten ist garantiert die passende Dichtung für Ihre Dusche dabei. Viel Spaß beim Stöbern!






Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet