Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Doppelsteckdose – zwei Geräte gleichzeitig mit Strom versorgen

Steckdosen gibt es in fast jedem Raum. Bereits beim Bau eines Hauses oder einer Wohnung wird überlegt, wie viele Steckdosen ungefähr benötigt werden. Meist werden Einzelsteckdosen verwendet. Die Doppelsteckdose ist vor allem für Räume geeignet, in denen verschiedene Geräte gleichzeitig genutzt werden.

Wo lohnt sich die Installation einer Doppelsteckdose?

Für eine Doppelsteckdose bzw. Zweifachsteckdose gibt es verschiedene Einsatzorte. Vor allem ist der Einsatz einer solchen Steckdose dort sinnvoll, wo nicht nur ein elektrisches Gerät mit Strom versorgt werden muss. Diese Art von Steckdosen kann man beispielsweise für die Küche, den Hobbyraum, in einer Auto- oder Elektrowerkstatt oder bei einem Dienstleistungsbetrieb, wie etwa in einem Friseursalon, verwenden.

Worauf ist beim Kauf einer Doppelsteckdose zu achten?

Zunächst ist es sinnvoll, darauf zu achten, ob die Steckdose offiziell auf Qualität und Sicherheit geprüft wurde. Zudem ist es wichtig, ob die Doppelsteckdose für die korrekte Netzspannung von 250 V sowie den so genannten Nennstrom von 16 A ausgelegt ist. Ein weiteres Kaufkriterium ist die geplante Installationsart. Soll die Doppelsteckdose unter Putz verlegt werden oder wird sie über Putz installiert. Für beide Arten des Einbaus werden verschiedene Arten von Steckdosen angeboten. Falls im Haushalt Kinder leben, ist es sinnvoll, Steckdosen zu installieren, die über einen Kinderschutz verfügen. So verhindert man, dass die Kinder einen Stromschlag bekommen.

Welche Besonderheiten gibt es bei einer Doppelsteckdose?

Verschiedene Hersteller bieten inzwischen Doppelsteckdosen an, die nicht nur für den Anschluss mittels eines Steckers geeignet sind. Auch USB-Sticks oder Handys können an diesen Steckdosen aufgeladen werden. Bei eBay sind auch Zweifachsteckdosen mit integriertem Soundsystem erhältlich. Sie sind mit Lautsprechern ausgestattet. Über eine Bluetoothverbindung kann man Klänge aus der Musikanlage im Wohnzimmer auch in anderen Räumen genießen. Ebenfalls eine besondere Form von Doppelsteckdose sind Verlängerungssteckdosen, die auf der einen Seite eines langen Kabels einen einfachen Stecker für die Steckdose besitzen und am anderen Ende eine Doppelsteckdose, an die wiederum zwei Stecker angeschlossen werden können.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet