Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Deko-Windlichter mit Säule – gemütliche Atmosphäre in Ihrem Zuhause

Egal ob in lauen Sommernächten oder kalten Winterabenden: Kerzen zaubern eine gemütliche und entspannte Atmosphäre. Deko-Windlichter mit Säule sind dabei eine tolle Möglichkeit, mit einfachen Teelichtern und Kerzen einen weit größeren Effekt zu erzielen.

Aus welchen Materialien sind Windlichter gefertigt?

Viele Modelle werden aus robustem Glas gefertigt. Dabei ist klares, farbloses Glas im zeitlosen Design der Klassiker, während milchiges, buntes oder mosaikartiges Glas beispielsweise einen auffälligeren Blickfang darstellt und interessante Schattenspiele an die Wand wirft. Ferner sind Modelle aus Metall typisch, die entweder natürlich in silberner Optik, in elegantem Schwarz oder anderen Lackierungen verfügbar sind und sich bei rostfreiem Material ideal für die Nutzung im Außenbereich eignen. Wer etwas außergewöhnlichere Modelle vorzieht, kann auf geschnitzte Holzwindlichter als Säule zurückgreifen. Der Größe des Windlichtes sind dabei kaum Grenzen gesetzt.

Welche weiteren Unterschiede gibt es?

Unterschieden wird bei Windlichtern grundsätzlich zwischen Tischlichtern und Bodenlichtern, die sich weiterhin von Laternen differenzieren, bei denen die Kerze von allen Seiten umschlossen ist. Aufgrund dessen eignen sich Laternen besonders für den Einsatz als Außen- und Türdekoration. Tisch- oder Bodenwindlichter hingegen können oben offen sein und bringen daher mehr Licht in den Raum. Egal ob für den Esstisch oder das Schlafzimmer: Für jeden Wohnstil ist so das passende Modell dabei.

Welche Vorteile haben Windlichter gegenüber normalen Kerzen oder Fackeln?

Neben einer Vielzahl verschiedener Modelle, Materialien und Stile zählt vor allem die Sicherheit zu den größten Vorteilen von Windlichtern. Die Flamme ist stets geschützt und die Brandgefahr damit auf ein Minimum reduziert. Des Weiteren bietet die Beschaffenheit des Windlichts meist Schutz vor Wind und Feuchtigkeit, weshalb sie je nach Modell auch im Außenbereich optimal eingesetzt werden können. Praktisch ist weiterhin, dass sie mit einfachen Teelichtern wieder befüllt werden können, oder gar mit farbigen Kerzen oder dem Duft und Aroma Ihrer Wahl. So können Sie die Windlichter je nach Geschmack immer wieder neu herrichten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet