Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

DeLonghi Dichtungen für Kaffee- & Espressomaschinen – kleine, aber wichtige Zubehörteile

Kaffee- und Espressomaschinen sind in den verschiedensten Ausführungen auf dem Markt. Sie unterscheiden sich im äußeren Erscheinungsbild ebenso wie in der Art und Weise der Handhabung. Es gibt heutzutage wohl kaum einen Haushalt, der nicht einen oder gar beide dieser nützlichen Gebrauchsgegenstände in der Küche stehen hat. Der Pro-Kopf-Verbrauch von Kaffee in Deutschland liegt jährlich bei 6,4 Kilogramm. Obwohl der bei uns so beliebte Espresso aus Italien stammt, kommt die dortige Bevölkerung nur auf einen Pro-Kopf-Kaffeekonsum von 5,6 Kilogramm. Wie bei allen anderen Haushaltsgeräten auch, trägt eine regelmäßige Wartung von Kaffeemaschinen und Co. zu ihrer Langlebigkeit sowie zu einer unveränderten Qualität der selbst hergestellten Produkte bei.

Wie wichtig ist die Wartung der Maschinen?

Die Firma De’Longhi zählt zu den bekannten Herstellern von Kaffeevollautomaten, Nespresso Kapselmaschinen, Milchaufschäumern, Kaffeemühlen und vielem mehr. Damit Sie lange Freude an einem derartigen Produkt haben, sind unter anderem die Reinigung sowie die Entkalkung wichtig. Haben sich erst einmal Keime, Schimmel oder Verkrustungen gebildet, wird es ungleich schwerer, diese wieder zu beseitigen. Aus diesem Grund empfiehlt es sich nach jedem Gebrauch, die wesentlichen Zubehörteile, wie den Wassertank, den Kaffeebehälter sowie, wenn vorhanden, den Milchaufschäumer, zu säubern. Zur Wartung zählen ebenfalls die Überprüfung und gegebenenfalls der Austausch von Dichtungen.

Wie lohnenswert ist ein Set?

Ob Kaffeevollautomaten, Kapselmaschinen oder ähnliche Produkte – sie verfügen jeweils über mehrere Dichtungen. Diese werden beispielsweise für den Brühkolben, den Druckschlauch oder das Steigrohr benötigt. Von Bedeutung ist, sie vorher mit Silikonfett einzureiben. Versäumt man dies, lässt ihre Haltbarkeit deutlich nach. Das heißt, sie können wesentlich schneller Beschädigungen aufweisen und reißen. Dichtungen von De’Longhi gibt es sowohl einzeln für jedes Zubehörteil zu kaufen als auch als komplettes Set. Aufgrund der Tatsache, dass man eine Kaffeemaschine meist über Jahre besitzt, lohnt sich Letzteres in jedem Fall. Oftmals ist beim Kauf bereits Silikonfett dabei, sodass man alles Benötigte zum Wechseln eines Dichtungsringes bereits hat.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet