Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Mit Dampfbügelstationen deutlich schneller zu glatter Bügelwäsche

Dampfbügelstationen versprechen Komfort und Schnelligkeit bei der Hausarbeit, die die meisten Menschen am wenigsten leiden können. Doch angesichts der oft hohen Kosten, die diese Kleingeräte für den Haushalt nach sich ziehen, sollten Sie sich vor dem Kauf genauer mit den Bügelstationen auseinandersetzen.

Welche Vorteile haben Dampfbügelstationen?

Der größte Vorteil einer Dampfbügelstation liegt sicherlich in der Zeitersparnis. Durch den enormen Druck und die höhere Dampfleistung wird die Wäsche meist schon beim einseitigen Bügeln beidseitig geglättet. Textilien aus stärkeren Stoffen oder mit mehreren Stofflagen lassen sich dadurch deutlich schneller bügeln. Ein weiterer Vorteil gegenüber normalen Bügeleisen ist der große Wassertank: Mit einem Fassungsvermögen von 800 ml bis 1,8 l müssen Sie seltener nachfüllen.

Wie viel kostet eine Dampfbügelstation?

Während herkömmliche Bügeleisen schon ab 50 Euro in einer vernünftigen Qualität erhältlich sind, müssen Sie für Dampfbügelstationen mit Preisen zwischen 80 und 300 Euro rechnen. Noch einmal eine Schippe drauflegen müssen Sie, wenn Sie sich bei den Bügelstationen mit integrierten Bügelbrettern umschauen – bis zu 1.000 Euro müssen Sie für einen Marken-Bügeltisch einkalkulieren.

Worauf sollte beim Kauf einer Dampfbügelstation geachtet werden?

Möchten Sie eine Dampfbügelstation anschaffen, sollten Sie sich zunächst mit dem Handling vertraut machen. Prüfen Sie, ob Ihnen das Gewicht des Bügeleisens liegt, ob die Länge des Schlauches ausreichend ist (mindestens 1,5 m sollten es sein) und ob die Bügelsohle angenehm über die Kleidung gleitet. Ausschlaggebend für Letzteres ist das Material der Bügelsohle, zum Beispiel Edelstahl, Teflon oder Eloxal.

Ebenfalls sehr wichtig ist die Wattzahl des Geräts. Je höher diese ist, desto schneller heizt sich das Bügeleisen auf Betriebstemperatur auf. Der Dampfdruck entscheidet über die Effektivität des Bügelvorgangs – je höher dieser ist, desto leichter durchdringt der Dampf die Kleidung. Achten Sie außerdem darauf, dass das Gerät eine automatische Abschaltung und einen Temperaturregler für die Einstellung unterschiedlicher Temperaturen bietet. Ist Ihr Leitungswasser recht hart, sollten Sie ein Gerät mit einer sinnvollen Entkalkungs- und Reinigungsfunktion auswählen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet