Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.
Damenstiefel & -stiefeletten

Damenstiefel

Ein guter Grund, sich auf den Wechsel der Jahreszeiten zu freuen, ist, dass er die Möglichkeit bietet, neue Stiefel zu kaufen. Als Herbst -/Wintermode-Must-Have sind Damenstiefel in verschiedenen Stilen und Designs für jeden Geschmack und Anlass erhältlich.

Damenstiefeletten sind eine beinschmeichelnde Option, mit der die meisten Outfits mit maximaler Wirkung ausgestattet werden können. Sie sind in verschiedenen Absatzhöhen erhältlich, von Flach-und Blockabsätzen bis hin zu Stiletto-und Keilabsätzen. Einfache Pull-on-Styles, gefüttert mit kuscheligem Schaffell, sind die perfekten Begleiter für einen kühlen Tag. Während andere intelligente Schnallendetails oder Schnürfronten haben, die perfekt für Bürokleidung sind.

Nehmen Sie es höher

Kniehohe Stiefel für Damen sind eine großartige modische Aussage und in vielen verschiedenen Stilen, Farben und Materialien erhältlich. Ein paar schwarze, mit Absatz versehene kniehohe Stiefel sind ein guter Allrounder und eine wertvolle Ergänzung für jede Garderobe.

Ursprünglich war das Stiefel der 60er und 70er Jahre, Overknee-Stiefel für Damen erhöhen auch das Spiel im Stil und verleihen fast jedem Outfit sofortigen Glamour. Diese Statement-Stiefel sind am besten geeignet für ein langes, schlankes Bein und einen elastischen Oberschenkel hoch in Materialien wie sexy Stretch-Wildleder und mit auffälligen Trend-Schnallen oder Quasten-Details.

Halbhohe Stiefel für Damen sind ein Stiefel, der entweder elegant oder lässig sein kann. Ein halbhoher Stiefel ist oft eine unverzichtbare Garderobe, da er rund um die Uhr getragen wird. Ein flacher oder niedriger Stiefel sieht tagsüber funktional und modisch versiert aus, während eine mit Absatz versehene Version nachts gut aussehen wird. Absatzhöhen umfassen klobige Blöcke oder Keile bis hin zu schmalen Absätzen und stachelige Stilettos gibt es in einer Reihe von Reißverschluss-, Zieh-und Slip-on-Stilen, einschließlich derer mit Wildlederobermaterial und kuschligem Fellfutter für zusätzliche Wärme.

Festival-Favoriten

Gummistiefel wurden zuerst von Arthur Wellesley, dem 1. Herzog von Wellington, getragen und populär gemacht. Einst nur ein Kleidungsstück des Jagd-und Outdoor-Adels, gibt es heute Gummistiefel in vielen Designs, Farben und Mustern und sind der Nasswetterschutz, den jeder trägt.

Neben der Ausrüstung für das harte Wetter sind viele Damen-Gummistiefel aus speziellen Materialien wie Neopren gefertigt, das isolierende Eigenschaften hat, um die Trägerin warm und trocken zu halten. Darüber hinaus gibt es eine große Auswahl an High-, Mid-oder sogar Ankle-Boot-Stilen, wenn Sie ein echtes Statement in der Festival-Szene machen möchten.









Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet