Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Was ist ein Cape?

Ein Cape ist ein ärmelloser Umhang unterschiedlicher Länge, der zumindest Brust und Arme bedeckt und am Nacken fixiert wird. Seine Entstehungsgeschichte reicht bis ins Mittelalter, wo das Cape zunächst bodenlang als Reisegewand und mit einem Stellkragen versehen getragen wurde. Optional konnte das Cape mit einer Kapuze als Witterungsschutz ausgestattet werden. Aufgrund seiner praktischen Verwendung war das Cape nicht nur ein beliebtes Kleidungsstück im Volk, sondern wurde auch in den Adelshöfen vor allem aber als liturgisches Gewand von der Kirche geschätzt. Hier gaben Stoff und Farbe Auskunft über den Rang seines Trägers. Im Laufe der Zeit wurde es kürzer getragen und für die Damenmode entdeckt. Je nach Anlass werden heutzutage Damenjacken & -mäntel im Cape-Stil aus Pelz von hüft- bis bodenlang getragen. Siehe auch Damenwesten.

Wie werden Damenjacken & -mäntel im Cape-Stil aus Pelz produziert?

Die Pelzindustrie hatte über viele Jahre ein massives Imageproblem. Massentierhaltung auf engstem Raum und unter unwürdigen Bedingungen für Tiere erregten medial Aufsehen und übten Druck auf die Pelzfarmen zur Verbesserung der Zustände aus. Heute ist die Kürschnerei, die Pelz verarbeitende Industrie, in der Beschaffung ihrer Felle unabhängiger von diesen Farmen. Grund hierfür sind die Einwanderung und starke Vermehrung artenfremder Tiere im europäischen Raum. Zu diesen zählen in erster Linie Waschbären, Marderhunde sowie der amerikanische Nerz. In einigen Gebieten sind diese Neozoen bereits fest etabliert und haben heimische Arten wie Fuchs und europäischen Nerz verdrängt. Entsprechend beziehen die Kürschner ihre Felle zunehmend aus der natürlichen Jagd dieser Zuwanderer. Daneben befinden sich viele Erbstücke auf dem Markt, da der Pelz nicht mehr den Stellenwert früherer Zeiten besitzt.

Welche Pelz Capes stehen mir zur Verfügung?

Interessierte haben die Wahl zwischen einem neuen Pelz, dessen Herkunft möglicherweise ungeklärt ist, wobei der Kürschner jedoch im Eigeninteresse offen und ehrlich hierüber Auskunft geben können sollte, und einem älteren Stück, das mit größerer Sicherheit über konventionelle Jagd- und Fallenstellmethoden beschafft wurde. Siehe auch Damenanzüge & -kombinationen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet