Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Damen-Strümpfe mit Naht – verführerische Anmut

Damen-Strümpfe sind die ursprüngliche Form des Nylonstrumpfs und an Reiz und Eleganz nahezu unübertroffen. Bei eBay finden Sie eine umfassende Auswahl an halterlosen Strümpfen und Strapsstrümpfen mit Naht, die Ihre femininen Beine perfekt in Szene setzen.

Damen-Strümpfe mit Naht tragen Sie unter einem eleganten Kleid oder einem Rock. Die beste Wirkung erzielen Sie in Kombination mit High Heels oder einem Schuh mit zartem Pfennigabsatz. Die Damenstrümpfe sollten dabei so lang sein, dass der Strumpfrand etwa Ihren halben Oberschenkel bedeckt und unter der Kleidung nicht sichtbar ist. Die halterlose Form wird durch ein Haftband am Bein fixiert, während Sie Strapsstrümpfe mit einem Strumpfhalter am Strumpfbund befestigen. Achten Sie beim Anlegen Ihrer Damen-Strümpfe mit Naht darauf, dass die Naht gerade und in der Mitte des Beines verläuft.

Welche Arten von Damen-Strümpfen mit Naht gibt es?

Entdecken Sie bei eBay vielfältigste Modelle von Damen-Strümpfen mit Naht in unterschiedlichen Stärken von hauchzarter Transparenz bis zu blickdichter Qualität in den Größen 34/XS bis hin zu Übergrößen. Wählen Sie neben klassischem Schwarz aus vielen Braun- und Hauttönen oder greifen Sie zu extravaganten bunten Farben. Wichtigstes Merkmal ist die Naht an der Rückseite, die in schlichter schwarzer Ausführung von besonderer Eleganz zeugt. Sehr reizvoll kleiden Sie sich mit Damenstrümpfen mit roter Naht oder einer gemusterten Naht aus feinen Ornamenten. Die Strumpfränder können sowohl ohne Abschluss gearbeitet als auch mit auffälligem farbigem Rand oder aufwendiger Spitzenbordüre verziert sein.

Wie haltbar sind Damen-Strümpfe mit Naht?

Die zarten Damen-Strümpfe mit Naht bestehen aus verschiedensten Kunstfasern, wie Lycra, Nylon oder Polyamid, zudem finden Sie bei eBay Modelle in reißfester Struktur. Verstärkungen an Ferse oder Zehen bewahren Ihre empfindlichen Strümpfe vor Beschädigungen beim Laufen. Waschen Sie Ihre Damenstrümpfe von Hand oder benutzen Sie ein Wäschenetz und tragen Sie beim Anlegen keine Ringe oder Armbanduhren oder ziehen Sie weiche Baumwollhandschuhe über. So vermeiden Sie Fadenzieher und Laufmaschen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet