Damen-Jeans

Damen Jeans

Eine gut sitzende Damenjeans ist ein Stil-Muss und eine wesentliche Ergänzung für jede Garderobe. Von Skinny Jeans über ausgestellte Jeans bis hin zu Jeggings aus Denim finden Sie Ihre Must-Have-Jeans ganz einfach.

Eine Bootcut-Jeans passt in der Regel jeder Körperform und ist so konzipiert, dass sie eine schmeichelhafte Passform um die Hüften bis zum Knie bildet. Der Denim blättert dann vom Knie abwärts leicht ab. Bootcut Damenjeans passen besonders zu Apple-und Sanduhr-Figuren, da das Volumen an der Unterseite die Apfelformen ausbalanciert und auch eine kurvige Sanduhr-Figur ergänzt. Wenn Sie eine Birnenform haben, wählen Sie Boot Cut Jeans mit einem breiteren Boden, um Ihre Hüften auszugleichen.

Skinny-Jeans für Damen gehören seit einigen Jahren zu den beliebtesten Jeans-Styles. Jede Körperform kann eine Skinny Jeans rocken, obwohl dunklere Jeans tendenziell schmeichelhafter sind. Sie können zwischen helleren Farbtönen bis dunkelmarineblau oder schwarz wählen.

Lieben Sie eine Vintage-inspirierte Jeans? Entscheiden Sie sich für ein weites Beinpaar, das unglaublich schmeichelhaft ist und Ihrem Bein Länge verleiht. Gehen Sie einen Schritt weiter und erwägen Sie ein paar Retro-Jeans mit Tellereisen. Dieser Stil wurde zuerst in den 1970er Jahren populär gemacht und ist auch heute noch eine Wahl für Fashionistas. Ausgestellte Jeans passen wirklich zu apfel-und birnenförmigen Damen, da sie die Aufmerksamkeit weg von ihren mittleren und Oberschenkelbereichen mit den breiteren ausgestellten Höschen lenken.

Boyfriend Damenjeans sind eine coole Alternative zu traditionelleren Stilen. Sie sind in der Regel locker und locker an Hüften und Beinen, während sie gleichzeitig eng am Oberschenkelbereich anliegen. Boyfriend-Jeans sehen süß aus, wenn der Boden der Jeans hochgeklappt wird und mit einem hübschen Pullover kombiniert wird.

Hochtaillierte Jeans sind der heilige Gral von Damenjeans, da sie sich in Ihrem Bauch festschnallen und Ihre Beine verlängern. Dies macht High Waisted Jeans zu einer der schmeichelhaftesten Jeans, die Sie haben können.

Für diejenigen Damen, die ihre getönte Taille gerne zur Schau stellen, ist eine Low-Rise-Damenjeans ideal. Sie sitzen tief auf Ihren Hüften und präsentieren Ihre Mitte perfekt.

Was verschiedene Arten von Farben angeht, wenn Sie Ihre Mode im 80er-Stil lieben, ziehen Sie eine stonewashed Jeans in Betracht. Eine Jeans im Used-Look oder Ripped in einer Stone-Washed-Farbe ist ideal, um einen coolen Rock Chick-Look zu erzielen. Kombinieren Sie sie mit Ihrem Lieblings-T-Shirt und einem Paar Biker-Stiefeln.









Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet