Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Corgi Toys: ein wunderbares Spielvergnügen seit Generationen

Wer kennt sie nicht? Mit Auto- oder Flugzeugmodellen von Corgi Toys hat wohl jeder einmal gespielt – und das gilt durchaus nicht nur Jungen. Seit mehr als 60 Jahren produziert der britische Hersteller Fahrzeug- und Flugzeugmodelle aus Zinkdruckguss, die bei Kindern und Erwachsenen bis heute großen Anklang finden und in unzähligen Kinderzimmern und Sammlervitrinen rund um den Globus zu finden sind.

Welche Modelle gibt es von Corgi Toys?

In der Anfangszeit in der Mitte der 1950er Jahre produzierte Corgi vor allem britische und deutsche Automodelle, Flugzeuge und Panzerfahrzeuge. In den 1960ern begann der Hersteller mit der Produktion von Oldtimern und Nutzfahrzeugen. Besonders beliebt wurden die Spielzeugautos aus britischer Fertigung jedoch durch die vielen Nachbildungen von Fahrzeugen aus bekannten Filmen und Fernsehserien, die 1965 begann und bis heute fortdauert. So baute Corgi Autos aus vielen James Bond-Filmen, Serien wie Batman oder Daktari, Thunderbirds, Starsky & Hutch, Spiderman oder 3 Engel für Charlie und erfreute damit große und kleine Filmfans gleichermaßen. Dabei sorgten spannende Features wie Schleudersitze, Raketenwerfer oder drehbare Nummernschilder für noch mehr Spielspaß. Bereits seit 1957 produziert Corgi auch Geschenksets, die neben den beliebten Automodellen auch anderes Spielzeug wie Filmhelden, Tierfiguren, Verkehrsschilder, Frachtgut oder sogar Kamerateams enthalten und die Spielwelt so noch realistischer gestalten.

Warum Corgi Toys sammeln?

Traditionsmarken wie Corgi, Wiking, Matchbox oder Dinky faszinieren bis heute Menschen, die sich für Sammeln und Seltenes interessieren. Einerseits macht es Spaß, das Spielzeug aus der eigenen Kindheit wieder neu zu entdecken – andererseits können so mit der Zeit Sammlungen von beträchtlichem Wert entstehen. Viele klassische Corgi-Modelle sind rare und gesuchte Stücke auf dem Sammlermarkt, und selbst leere Originalverpackungen früherer Jahrzehnte erzielen mitunter beachtliche Preise. Doch auch abgesehen vom Sammlerwert macht es einfach Freude, die oft detailreich und liebevoll gestalteten Auto- und Flugzeugmodelle in die Hand zu nehmen und mit ihnen zu spielen – da sind Jung und Alt sich einig.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet