Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

McDonald's-Colagläser – ein Hingucker in Ihrem Küchenschrank

Bereits seit dem Jahre 2006 bringt Coca Cola in Zusammenarbeit mit McDonald's immer wieder neue Generationen ihrer berühmten Trinkgläser heraus, die sich jedes Mal aufs Neue großer Beliebtheit erfreuen. Aufgrund ihrer trendigen, auffälligen Farben bringen sie Frische und Verspieltheit mit sich.

In welchen Farben gibt es die beliebten McDonald's-Gläser?

Nach und nach wurden aufgrund der großen Beliebtheit der Trinkgläser immer mehr Farben zum Sortiment hinzugefügt. Während in der ersten Generation lediglich die Farben Pink, Blau und Grün verfügbar waren, wurde bereits in der Generation danach Gelb hinzugefügt. Seit 2008 gibt es auch Gläser in zeitlosem Grau und trendigem Lila. Später kamen auch knallige Gläser in weiteren Farben auf den Markt.

Woher stammen die Trinkgläser ursprünglich?

In allen teilnehmenden McDonald's Filialen gibt es die Coca-Cola-Gläser in bestimmten Aktionszeiträumen kostenlos zu ausgewählten Menüs dazu. Zu diesen zählen meist die McMenüs, das Frühstücks Duo Grande oder das McCafé Duo Grande. Inzwischen hat sich unter den Coca-Cola-Glasliebhabern ein echter Sammlertrend entwickelt, sodass die Gläser heutzutage auch bei verschiedenen Händlern in allen möglichen Ausführungen erhältlich sind. Eine breite Auswahl finden Sie auch bei eBay.

Wie unterscheiden sich die Gläser der verschiedenen Generationen?

Hauptsächlich liegt der Unterschied zwischen den verschiedenen Generationen der Coca-Cola-Gläser in den verfügbaren Farben sowie im Design. Während die Gläser früher im antiken Look produziert wurden, kam 2009 das berühmte Design als klassische Coke-Dose auf den Markt. Weitere Allrounder sind verschiedene Gläsermodelle, die nach oben hin breiter werden, entweder glatt oder mit Rillen. Die Vorschläge für die Designs kommen dabei sowohl von Glasherstellern als auch vom Konsumenten, wobei die Auswahl stets nach den Kriterien der Produzierbarkeit und des Qualitätsanspruchs getroffen wird. Ein noch recht neues Design stellt die Nachahmung der Hutchinson-Flasche dar, das erste Design der Coca-Cola-Flasche, das ab ungefähr 1890 verkauft wurde. Geradlinige Formen und klassisch-kräftige Farben wie Grün, Schwarz, Rot, Blau, Pink und Gold sind hier zu finden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet