Clonex

Clonex – Starthilfe für Ihre Stecklinge

Pflanzen bereiten Freude, egal, ob es sich um Zimmerpflanzen oder Gartenblumen handelt. Möchten Sie Ihre Pflanzen vermehren, ist das Schneiden von Stecklingen eine gebräuchliche Methode. Damit die Stecklinge von Anfang an gut anwachsen und Wurzeln schlagen, ist eine Starthilfe sinnvoll. Clonex hilft beim Bewurzeln.

Welche Varianten werden für Clonex angeboten?

Um eine schnelle Wurzelbildung zu fördern, erhalten Sie Clonex Mist Wurzelstimulator in Form eines Sprays in 100 Milliliter Packungen. Ein Klassiker ist das Wurzelpulver, es wird als Sangral Bewurzelungshormon angeboten und eignet sich für krautige, aber auch für holzige Stecklinge. Es ist in Packungen verschiedener Größen verfügbar. Der Wurzelstimulator eignet sich nicht nur für Pflanzen, die in Blumenerde gepflanzt werden, sondern auch für Hydrokulturen.

Eine einfache Anwendung und eine schnelle Bewurzelung ermöglicht der Wurzelstimulator Clonegel, der in Gelform angeboten wird. Er verfügt über eine hormonelle Wurzelhilfe und wird in Packungen unterschiedlicher Größe angeboten. Möchten Sie Pflanzen vermehren wie ein Profi, erhalten Sie komplette Sets, die aus Clonegel, Torfquelltöpfen, einem Skalpell und Handschuhen bestehen. Um die bewurzelten Stecklinge einzupflanzen, können Sie bei eBay das geeignete Pflanzzubehör kaufen.

Welche Vorteile haben die Erzeugnisse von Clonex?

Die Erzeugnisse von Clonex ermöglichen eine schnelle Bewurzelung und damit ein schnelleres Anwachsen Ihrer Stecklinge. Sie sind einfach in der Anwendung und sind bereits mit Dünger für die Starthilfe ausgestattet. Verschiedene Wurzelstimulatoren können den Pilzbefall mindern oder verhindern, die Schnittstelle wird geschützt. Die Erzeugnisse von Clonex sind für viele Pflanzen geeignet. Sie sind für die Pflanzen gut verträglich, da sie auf natürlicher Basis hergestellt wurden.

Wie wenden Sie die Produkte von Clonex richtig an?

Beim Kauf der Produkte von Clonex sollten Sie darauf achten, für welche Art von Pflanzen sie geeignet sind. Spray sprühen Sie einfach auf die Stecklinge auf, während Sie beim Pulver die Stecklinge einfach nur hineinstecken müssen. Verwenden Sie Gel als Wurzelhilfe, müssen Sie die Pflanzen nur hineintauchen.