Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Citizen Promaster-Armbanduhren

Es gibt drei weltbekannte japanische Uhrenhersteller – einer davon ist Citizen. Schwerpunkt der Produktpalette von Citizen sind qualitativ hochwertige und innovative Quarzuhren. Bei Sport- und Outdoorfans beliebt sind die Citizen Promaster-Armbanduhren, die Sie auch bei eBay finden. Die Promaster-Uhren sind mit robuster und moderner Technologie ausgestattet und jeweils auf einen bestimmten Einsatzbereich zugeschnitten.

Wie unterscheiden sich die Promaster-Modelle?

Die aktuelle Kollektion an Promaster-Modellen umfasst mehr als 20 Uhren in drei verschiedenen Modellreihen. Das Herzstück des Sortiments bildet die Promaster-Marine-Kollektion für den Einsatz auf und unter dem Wasser. Eine Wasserdichtigkeit von 200 Metern oder mehr gehört hier zur Standardausstattung. Eine Taucheruhr klassischen Zuschnittes ist die Promaster Eco-Drive Diver's 200m. Das dezente Modell verfügt über eine Analoganzeige, ein Quarzwerk und ein robustes Gehäuse mit verschraubter Krone. Im Hightech-Design ist die Promaster Eco-Drive Aqualand mit ihrem integrierten Tiefenmesser und einem massiven Gehäusedurchmesser von 49 Millimetern gestaltet. Falls Ihnen der Sinn nach einer Fliegeruhr steht, werden Sie bei der Promaster-Sky-Serie fündig: Vollgepackt mit nützlichen Funktionen ist zum Beispiel der Flieger-Chronograf Eco-Drive Satellite Wave GPS F900. Er synchronisiert sich über Satellit mit dem Zeitsignal und verfügt über GPS. In der Reihe Promaster Land finden Sie beispielsweise den schnörkellosen Sport-Chronografen AS4080, wahlweise mit weißem oder schwarzem Zifferblatt, drehbarer Lünette und Stahlarmband. Auch dieses Modell stellt sich automatisch per Funk auf die aktuelle Uhrzeit ein.

Wie funktioniert Citizen Eco-Drive?

Mit Ausnahme weniger Modelle wie etwa der Automatik-Taucheruhr NY0040 besitzen die Promaster-Uhren den sogenannten Eco-Drive-Antrieb. Diese Technologie wurde von Citizen Ende der 1980er-Jahre erstmals eingesetzt. Eco-Drive-Uhren besitzen ein Quarzwerk. Im Gegensatz zu normalen Quarzuhren ist jedoch kein Batteriewechsel erforderlich. Stattdessen gewinnt die Uhr je nach Ausführung ihre Energie durch das Sonnenlicht, die Armbewegungen des Trägers oder durch Temperaturschwankungen der Umgebung. Trotzdem lassen sich zum Beispiel Uhren mit Eco-Drive Solar ebenso wie Taschenuhren längere Zeit in der Hosentasche aufbewahren: Dafür sorgt eine lange Gangreserve, die 150 Tage oder mehr beträgt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet