Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

CRT-Monitor - immer noch aktuell

CRT-Monitoren waren bis in das erste 2000er-Jahrzehnt hinein die dominierende Form von Computerbildschirmen. Inzwischen wurden sie zum großen Teil von Flachbildschirmen verdrängt - sind aber immer noch brauchbar und weisen einige technisch bedingte Vorteile auf. Die oft gebraucht sehr günstig angebotenen CRT-Monitore eignen sich gut für die Einrichtung eines PC-Arbeitsplatzes. Die Abkürzung CRT steht für "Cathode Ray Tube" - man kann einfach auf Deutsch von Röhrenmonitoren sprechen. Bei eBay finden Sie die Geräte selbst sowie als Zubehör Computer-Monitor-Halterungen & -Ständer, Computer-Monitor-Netzteile und Computer-Monitor-Ersatzteile.

Welche Vorteile haben CRT-Monitore?

Für eBay Käufer steht oft der günstige Preis im Vordergrund. Mit einem gebrauchten Röhrenmonitor lässt sich ein Computer zu niedrigen Kosten mit einem Bildschirm ausstatten. Obendrein haben diese Monitore durchaus Vorteile. So ist der Kontrast meist höher als bei Flachbildschirmen, da der Schwarzwert von Röhrenmonitoren höher ist. Monitore zeigen eine gute Abstrahlung nach allen Seiten, das heißt, auch bei schräger Aufsicht ist das Bild gut erkennbar. Schließlich können CRT-Monitoren gut zwischen verschiedenen Auflösungen umschalten, während Flachbildschirme ihre beste Qualität ausschließlich bei einer bestimmten Auflösung zeigen.

Welche Auflösungen erreichen Monitore?

Je größer der Monitor, desto höher die Auflösung. Traditionell wird die Größe über die Bildschirmdiagonale gemessen und in Zoll angegeben. Für übliche Arbeitsplätze war lange Zeit 14 Zoll der Standard in den 90er-Jahren 17 Zoll. Großmonitore mit bis zu 30 Zoll Diagonale wurden an Profiarbeitsplätzen von Grafikern und Ingenieuren genutzt. Bei 14 und 15 Zoll ist die höchste Auflösung 1024 x 768 Pixel. 17 Zoll große Monitore können 1280 x 1024 darstellen. Für Internet und Büroanwendungen gilt das als ausreichend. Größere Monitore erreichen folgende Auflösungen: 19 Zoll 1280 x 1024, 20 Zoll 1600 x 1200, 22 Zoll 1680 x 1050, 23 Zoll 1920 x 1080, 24 bis 27 Zoll 1920 x 1200, 30 Zoll 2560 x 1920 Pixel. Für viele Bilddiagonalen gab es auch Versionen mit breiterem und weniger hohem Bildschirm mit etwas anderer höchster Auflösung.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet