Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

CR123A-Einweg-Batterien - kompakte, leistungsstarke Batterien für Kameras & Co.

Für mobile elektronische Geräte sind die passenden Batterien oder Akkus unverzichtbar. Insbesondere Kameras sind aufgrund des Blitzes leistungshungrig und verlangen nach einer zuverlässigen Energiequelle. Manche Fotoapparate benötigen spezielle Fotobatterien, herkömmliche Batterien reichen hier nicht aus. Ein verbreiteter Batterietyp für Kameras sind CR-123A-Einweg-Batterien. Sie basieren meist auf Lithium-Technologie und haben eine extrem kompakte Bauform. Bei eBay finden Sie diese und viele weitere Einweg-Batterien für den Haushalt in riesiger Auswahl.

Welche Vorteile bieten CR123A-Batterien der Markenhersteller?

Spezialbatterien wie die CR123A-Einweg-Batterien sind in der Regel teurer als Batterien der Standardformate. Was liegt da näher, als zu preiswerten No-Name-Produkten zu greifen? Im Prinzip funktionieren diese auch. Bei Batterien von Markenherstellern haben Sie jedoch den Vorteil, dass die Batterie genau vorgegebenen Spezifikationen entspricht. Zudem sind diese meist anhand der technischen Daten ersichtlich. Wichtige Kennzahlen sind hier die Kapazität der Batterie sowie die Geschwindigkeit der Selbstentladung und damit die maximale Lagerungsdauer. Durch die Angabe der Kapazität lässt sich direkt vergleichen, wie preiswert eine Batterie ist. Sie wird bei den CR123A-Batterien in Milliamperestunden (mAh) angegeben und wirkt sich direkt auf die Nutzungsdauer der Batterie aus - eine Batterie mit zehn Prozent höherer Kapazität, hat eine zehn Prozent längere Nutzungsdauer.

Was ist bei der Verwendung von CR123A-Batterien zu beachten?

Die meisten CR123A-Einweg-Batterien sind Lithium-Batterien. Trotz der ähnlich klingenden Technologie sind sie im Gegensatz zu den sogenannten Lithium-Ionen-Akkus für den Haushalt nicht wiederaufladbar. Versuchen Sie auf keinen Fall, eine CR123A-Einweg-Batterie aufzuladen: Explosionsgefahr droht! Dasselbe Risiko besteht, wenn Sie die Batterien bei hohen Temperaturen lagern - beispielsweise in einem heißen Auto. Zu vermeiden sind auch Beschädigungen der Batterie oder Kurzschlüsse. Für eine optimale Lebensdauer lagern Sie die CR123A-Batterien am besten bei Temperaturen zwischen 10 und 25 Grad Celsius. Ist die Batterie eines Tages leer, gehört sie nicht in den Hausmüll: Werfen Sie leere Lithium-Batterien in die Batterie-Sammelboxen, die Sie beispielsweise in Supermärkten vorfinden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet