Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Die passende Papierkassette für Drucker oder Scanner

Damit Drucker, Scanner oder auch Kombigeräte funktionieren, muss man regelmäßig Papier nachfüllen. Durch den ständigen Gebrauch kann die Papierkassette eines solchen Gerätes schon einmal kaputtgehen. Bei eBay finden Sie Ersatzkassetten. Diese werden dort als Zubehör für die unterschiedlichen Hersteller und Modelle angeboten. Sie können die Kassetten entweder neu von einem Händler kaufen oder sie gebraucht aus Privatbesitz erwerben.

Welche Kassettentypen werden online zum Verkauf angeboten?

Nicht jede Kassette passt in jedes beliebige Gerät. Deshalb werden bei eBay Kassetten von unterschiedlichsten Herstellern angeboten. Es finden sich Kassetten aller bekannten Unternehmen. Beispielsweise gibt es Papierkassetten für viele Modelle der Marke Brother. Sie eignen sich für unterschiedliche Papierarten wie:

  • ​​​​​​​Blanko-Papier
  • Bond-Papier
  • Recycling-Papier

Die Kassetten können auch unterschiedliche Papierformate aufnehmen, etwa DIN A5, DIN A4 oder DIN A3. Vereinzelt gibt es auch Kassetten, die sich für DIN A2 eignen. Dabei handelt es sich aber um gewerblich zu nutzende Drucker, zum Beispiel für große Druckereien. Zudem gibt es bei vielen Modellen die Möglichkeit, verschieden große Briefumschläge einzulegen oder auch Etiketten zu drucken.

Wie viel Papier passt in solche Kassetten?

Die Menge an Papier, die sich in der Kassette unterbringen lässt, hängt vor allem vom Modell ab. Normalerweise ist in einer solchen Papierkassette Platz für bis zu 520 Blatt. Es gibt aber auch Modelle, die für 250 Blatt ausgelegt sind.

Wie funktioniert eine Papierkassette genau?

Bei den angebotenen Kassetten handelt es sich um Geräte, die sich in den Drucker einschieben lassen. Dazu sind sie mit Laufschienen ausgestattet, durch die sie sich leicht hineinschieben und herausziehen lassen. Das Papier kann meist von oben in die Kassette eingelegt werden. Die meisten verfügen über variable Platzhalterungen, zwischen denen bei richtiger Einstellung die verschiedenen Papiergrößen ihren Platz finden. Die Kassetten sind nach dem Hineinschieben mit dem Papiereinzug des Druckers verbunden, sodass das Papier während des Druckvorgangs blattweise in den Drucker gezogen wird. Dies geschieht in den meisten Fällen über kleine, rutschfeste Gummirollen. Ist die Kassette leer, wird dies vom Drucker registriert und angezeigt. Dann kann man die Kassette einfach rausziehen und neu befüllen.

​​​​​​​Was sollte beim Kauf einer Kassette für Papier beachtet werden?​​​​​​​

Vor allem ist es wichtig, dass Sie die passende Kassette kaufen. Schauen Sie vorher auf die Modellbezeichnung Ihres Druckers und vergleichen Sie sie mit der Angabe auf der Kassettenverpackung. Wird Ihr Drucker in der Liste der kompatiblen Geräte aufgeführt, haben Sie die richtige Papierkassette gefunden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet