Ergebnisse in Becker Einbau Navigationssysteme für Auto und Motorrad

1-25 von 303

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Becker-Einbau-Navigationssysteme für Auto und Motorrad: Schnell und einfach ans Ziel

Die Landkarte aus Papier hat weitgehend ausgedient. Sie ist umständlich und während der Fahrt kaum zu lesen. Ein Navigationssystem führt Sie dagegen ohne große Probleme ans Ziel. Wer ab Werk in seinem Fahrzeug kein Navigationssystem hat, kann sich mit einem mobilen Gerät behelfen oder Einbau-Navigationssysteme für das Auto oder Motorrad nachrüsten. Einer der bekanntesten Anbieter für solche Systeme ist Becker. Bei eBay finden Sie Becker-Einbau-Navigationssysteme für Auto und Motorrad sowie Navigationssoftware.

Was sind die Vorteile eines Einbau-Navigationssystems?

Diese Systeme werden fest im Auto verbaut, genauso als ob sie bereits ab Werk installiert wären. Der Fahrer kann das Gerät oft über Knöpfe am Lenkrad bedienen und wird dadurch weniger abgelenkt. Der Ton wird über die Lautsprecher des Autos ausgegeben und ist somit immer gut zu verstehen. Die Geräte übernehmen auch die Funktionen der Hi-Fi-Anlage, denn das Radiogerät wird für den Einbau entfernt. Im Gegensatz zu einem Navi ab Werk sind Einbau-Navigationsgeräte preiswerter. Das gilt auch für die Software.

Wer baut Becker-Einbau-Navigationssysteme für Auto und Motorrad?

Becker ist ein Traditionsunternehmen. Ursprünglich entstand die Firma 1949 aus einer Reparaturwerkstadt. 1995 wurde das Unternehmen vom US-Konzern Harman International übernommen. Die Geräte werden heute unter dem Namen Becker by Harmann verkauft. Die große Erfahrung des Unternehmens wissen auch große Autobauer zu schätzen; so beliefert Becker unter anderem Mercedes-Benz. Becker bietet eine große Auswahl an Navigationssystemen für PKW und Motorrad.

Worauf muss ich beim Kauf der Becker-Einbau-Navigationssysteme achten?

Die Eignung für den jeweiligen Fahrzeugtyp ist entscheidend, sonst passt das Gerät vielleicht nicht in den Schacht des Radios. Für die Routenberechnung werden viele Einbau-Navigationsgeräte mit dem Tacho verbunden. Bei älteren Autos ist dafür möglicherweise ein Adapter nötig. Beachten Sie auch, welches Kartenmaterial mitgeliefert wird und welche Zusatzfunktionen das Gerät bietet. Auch die Bildschirmgröße kann für die Kaufentscheidung eine Rolle spielen.

Ihre Meinung - opens in new window or tab