Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Beach-Volleyball-Netze für lang anhaltenden Spielspaß

Gerade im Sommer ist die Hochsaison für Beachvolleyball. Egal, ob am Strand oder bei einer Grillparty: Der Mannschaftssport ist sehr beliebt. Neben Beach-Volleyball-Bällen und einigen wenigen sonstigen Beach-Volleyball-Artikeln benötigen Sie nur noch das Netz und ein paar Mitspieler und schon kann der Spaß losgehen. Je nach der Art und Qualität ist das Beachvolleyballnetz sehr schnell auf- und wieder abgebaut. Es gebraucht zu kaufen, kann eine sinnvolle Alternative sein, da die Netze bei richtiger Pflege eine sehr lange Lebensdauer haben. Ob neu oder gebraucht: Die Netze machen eine gute Figur – egal, ob auf Rasen oder auf Sand.

Was muss bei der Pflege eines Netzes beachtet werden?

Damit der Spielspaß möglichst lange erhalten bleibt, muss natürlich auch das Netz gut gepflegt werden. Mit ein paar einfachen Dingen, die es zu beachten gibt, kann die Lebensdauer extrem verlängert werden. Zum einen ist es wichtig, das Netz vor starken Witterungseinflüssen zu schützen. Wird es dauerhaft zu nass, beispielsweise durch Regen, kann das Material aufquellen und bei erneuter Hitze dann rissig werden. Außerdem kann feucht gelagertes Netz im schlimmsten Fall anfangen, zu schimmeln, was nicht nur Auswirkungen auf die Reißfestigkeit hat, sondern auch gesundheitliche Probleme zur Folge haben kann. Deshalb ist es empfehlenswert, wenn das Netz bei längerer Zeit der Nichtverwendung trocken und kühl gelagert wird. Hier sollte regelmäßig der Standort geprüft werden: Das Netz sollte auch nicht zu trocken werden, da das Material bei zu geringer Luftfeuchtigkeit oft spröde wird.

Welche Unterschiede zwischen den Netzen gibt es?

Der Hauptunterschied ist die Verwendung auf dem Rasen oder auf dem Sand. Hier werden verschiedene Befestigungsmechanismen verwendet, die an den Boden angepasst sind. Es gibt jedoch auch Netze, die auf jedem Untergrund angebracht und aufgebaut werden können. Außerdem gibt es – vor allem, wenn das Netz auch als Bestandteil von Übungen genutzt werden soll – Netze, die höhenverstellbar sind.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet