Edel und variantenreich – der Barock Tisch setzt ein optisches Highlight

Der Barock gehört zu den interessantesten Epochen der Kunstgeschichte. Seine prägenden Stilelemente werden noch heute genutzt, um damit auch Möbel auszustatten. Dies ist unter anderem bei dem Barocktisch als Stilmöbel-Wohnzimmertisch der Fall, den Sie hier in verschiedensten Varianten, Größen und Farben neu oder gebraucht kaufen können.

Was zeichnet die Epoche des Barock aus?

Die Epoche des Barock dauerte rund 200 Jahre an. Sie startete in den 70er-Jahren des 16. Jahrhunderts und präsentierte neue Formen der Gestaltung. In der Kunst löste sie unter anderem die sehr klaren Linien der Renaissance ab. Barocke Kirchen zeichnen sich bis heute durch ein hohes Maß an Opulenz und Verspieltheit aus. Auch symbolisierte der Barock den Hang zur Übertreibung. Dies spiegelte sich unter anderem in der Gestaltung von Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständen wider. Exklusivität und die Präsentation des eigenen Reichtums standen hierbei im Vordergrund. Ein gutes Beispiel dafür ist der barocke Konsolentisch. Zahlreiche Verzierungen sorgen für ein besonders opulentes und romantisches Erscheinungsbild. Farben spielten in diesem Zusammenhang ebenfalls eine sehr wichtige Rolle.

Welche Stilelemente findet man bei Tischen in Barockoptik?

Hier bei eBay finden Sie vor allem Tische in Barockoptik. Sie stellen daher in der Regel keine Antiquität dar. Vielmehr handelt es sich um Barock Tische und Stilmöbeltische (Ab 1945), die neu oder nur wenige Jahrzehnte alt sind. Dennoch weisen sie zahlreiche Stilelemente auf, die man auch bei den historischen Vorbildern findet. Hierzu zählen bei den Tischen unter anderem die gebogenen und verschnörkelten Tischbeine. Gleiches gilt für die Griffe, die zum Beispiel die Tischschubladen zieren. Wie früher, so werden auch heutzutage viele Tische in Barockoptik aus Holz gefertigt. Darüber hinaus dürfen sich Interessierte über Modelle aus Metall oder Glas freuen. Neben dem klassischen Esstisch umfasst das Angebot auch Couchmöbel oder Konsolentische. Zudem erhalten Sie in zahlreichen Angeboten zu den Barocktischen passende Stühle oder Couches.

Was muss man beim Kauf und der Pflege der Barockmöbel beachten?

Der Kauf barocker Möbel sollte vorab gut geplant sein. Schließlich handelt es sich hierbei um recht auffällige Tische, die aufgrund ihrer Optik stets im Mittelpunkt stehen. Dies gilt ebenfalls für barocke Couchtische, die dem Wohnraum ein ganz besonderes Ambiente verleihen. Zu große oder zu kleine Barocktische beziehungsweise dazu unpassende weitere Möbel schmälern den Gesamteindruck hingegen erheblich. Damit Sie an Ihren barocken Möbeln lange Freunde haben, ist es sehr wichtig, sie zu pflegen. Holzmöbel sollten unter anderem regelmäßig mit einem milden Holzöl eingerieben werden. Genaue Informationen hierzu findet man oftmals in den Herstellerhinweisen.