Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Barbie-Wohnmobil für Reisespielspaß im Mädchenzimmer

Barbie gehört zu den bekanntesten Spielzeugpuppen der Welt. Seit Einführung der ersten Barbie durch den US-Konzern Mattel haben sich die Barbiepuppen mit ihren langen Haaren und den langen Beinen zum Kult entwickelt. In den meisten Mädchenzimmern dürfen sie bis heute nicht fehlen. Neben Barbies in verschiedenen Designs und Ausstattungen gibt es eine große Auswahl an Zubehör. In mehreren Ausstattungsvarianten ist das Barbie-Wohnmobil im klassischen Reisezubehör der Spielzeugmarke Mattel vertreten. Das Barbie-Wohnmobil ist zum Aufklappen und bietet genügend Platz, damit Puppen, aber auch Zubehör mitgenommen werden können. Die Barbie-Camper sind mit vielen praktischen Details versehen, durch die sich beispielsweise die Fahrersitze zum Sofa umklappen oder die Dächer zur Terrasse umfunktionieren lassen.

Welche Materialien werden verarbeitet?

Wie Barbie-Möbel und -Gebäude bestehen auch die Barbie-Wohnwagen vorwiegend aus Kunststoff. Sie sind dadurch angenehm leicht, wodurch sie von kleinen Mädchen problemlos getragen werden können. Weiterhin lässt sich das Material abwischen. Dadurch bieten sich die Camper nicht nur als klassisches Indoor-, sondern auch Outdoor-Spielzeug an. Teilweise sind die Wohnmobile mit Soundfunktionen und Licht versehen, für deren Betrieb Batterien erforderlich sind. Die großen Feriencamper der Marke erstrecken sich über mehrere Spielebenen, die bei Bedarf einfach ausgeklappt werden. Neben den klassischen Wohnwagen kombiniert Mattel bei einigen Barbie-Wohnmobilen einen Pferdewagen mit dem Camper.

Welches Zubehör gibt es für die Wohnmobile?

Damit es Barbie, ihren Schwestern und Ken während der Reise an nichts mangelt, gibt es passend zum Barbie-Wohnwagen eine große Auswahl an Zubehör. Es reicht von klassischen Reiseutensilien über Bürsten für die Pferde bis hin zu verschiedenen Urlaubsoutfits, die Mädchen der beliebten Puppe anziehen können. Meist werden die Camper mit einem breiten Zubehörrepertoire und vielen Kleinteilen angeboten. Reicht dieses nicht aus, kann es durch einzelne Sets erweitert werden. Das Zubehör für die Wohnmobile fällt durch die detailreiche Gestaltung aus. So können die kleinen Landkarten nach Belieben aufgeklappt werden und die mitnehmbaren Spielzeuggetränke zeigen bekannte Marken.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet