Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Kinder-Toilettensitze – zur Erleichterung eines wesentlichen Schritts auf dem Weg zur Selbstständigkeit

Einen großen Schritt auf dem Weg vom Kleinkind zum Kindergartenkind stellt der eigenständige Gang zur Toilette dar. Für die Kleinen ist es oftmals nicht leicht, sich von den gewohnten Windeln zu trennen und das kleine und große Geschäft in Zukunft auf der Toilette zu erledigen. Ein großer Toilettensitz für Erwachsene ist hierbei keine Hilfe, da kleine Hände diesen nicht festhalten können und die große Öffnung nicht passt. Die perfekte Lösung bieten hier die Baby-Toilettensitze aus der Rubrik der Babypflegeprodukte bei eBay. Die meisten dieser Toilettensitze für Kinder lassen sich auf jeder normalen Toilette nutzen.

Welche Kinder-Toilettensitze stehen zur Auswahl?

Auf dem Weg zum Sauberwerden leisten die Baby-Toilettentrainer wertvolle Dienste. Welches Modell die richtige Wahl darstellt, hängt von den baulichen Gegebenheiten und den Wünschen Ihres Kindes ab. Allgemein beliebt sind die Kinder-Toilettensitze mit einer Leiter, die kleine Kinder eigenständig nutzen. Diese hängt man an der Toilette ein. Sie bieten einen kleinen Aufstieg mit ein bis zwei Stufen für ein müheloses Erklimmen des stillen Örtchens. Als interessante Alternative erweisen sich einfache Toilettensitze zum Auflegen oder Verklemmen. Diese klemmt man zwischen der Toilettenschüssel und der Klobrille ein, während man die auflegbaren Sitze auf die Oberfläche der Toilettenbrille legt. Diese bleiben durch ihre Form und Gummifüßchen an Ort und Stelle. Zusätzlich gibt es Toilettentrainer, die sich ohne eine normale Toilette frei im Zimmer stehend wie ein Töpfchen nutzen lassen.

Worauf ist beim Kauf eines Kinder-Toilettensitzes zu achten?

In Bezug auf den Toilettensitz für ihr Kind teilen die meisten Eltern eine Erfahrung. Der Geschmack der Kleinen entscheidet. Kinder haben ihre eigene Meinung. Wenn sie den Toilettensitz selber aussuchen und er ihnen gefällt, sind sie bereit, ihn zu nutzen. Demzufolge empfiehlt es sich, bei der Auswahl die Wünsche des Kleinkinds ernst zu nehmen. Kinder, die gern klettern, finden zum Beispiel oftmals einen Toilettensitz mit Leiter toll, während andere ihr Geschäft lieber mit Musikuntermalung erledigen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet