Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

BMW Longlife-04 Kfz-Motoröle: Freigabe für Benzin- und Dieselmodelle

Für den Einsatz in ihren Fahrzeugen entwickeln die Automobilhersteller eigene Ölnormen. Sie sind bestens auf die Besonderheiten der Fahrzeuge ausgelegt, einfach anzuwenden und versprechen laut den Herstellern eine gute Qualität. Flüssigkeiten, die in Autos zwingend erforderlich sind, sind beispielsweise Kfz-Getriebeöle sowie Kfz-Hydrauliköle. Unerlässlich sind außerdem die Motoröle, die es in verschiedenen Zusammensetzungen und Qualitätsklassen gibt. Der deutsche Premiumautomobilhersteller BMW hat eine Auswahl an Longlife-Ölen im Angebot. Dazu gehört beispielsweise BMW Longlife 04. Es stellt die jüngste Motorölnorm dar, die BMW auf den Markt gebracht hat.

Welche Fahrzeuge fahren mit BMW Longlife 04?

Die BMW Longlife-04 Kfz-Motoröle eignen sich für sämtliche BMW Modelle, die ab 2004 auf den Markt erschienen sind. Für sie gilt die mit dem Motoröl verbundene Norm. Das Motoröl kann sowohl in Benzinern als auch in Dieselmotoren eingesetzt werden. Von anderen Ölen unterscheidet es sich vor allem in den Details. Als Basis für das Longlife 04 verwendet BMW die Low-SAPS-Technologie. Durch diese spezielle Technologie ist der Anteil von Schwefel, Sulfatasche und Phosphor relativ gering. In erster Linie profitieren davon die Dieselmotoren, die mit einem Partikelfilter unterwegs sind. Wäre der Anteil dieser drei Stoffe in dem Motoröl hoch, würden sich die Partikelfilter schnell zusetzen und müssten gewechselt werden. Dieselmotoren mit Partikelfilter sollten nur mit Longlife 04 betrieben werden. Bei den Benzinmotoren kann dieses Öl auch das Longlife 01 ersetzen.

Welche Viskositäten werden angeboten?

Sie erhalten die BMW Longlife-04 Kfz-Motoröle bei eBay in verschiedenen Viskositäten, sodass eine Abstimmung auf ihren Bedarf möglich ist. Neben den Varianten 5W-30 können Sie sich für 0W-30 und 5W-40 entscheiden. Als letzte Variante dieses Öls wird das 0W-40 angeboten. Die Viskosität hat keinen gravierenden Einfluss auf die Qualität, sodass es dem Einzelnen überlassen ist, welche für das eigene Fahrzeug gewählt wird. Die Auswahl der Marken-Kfz-Motoröle ist grundlegend empfehlenswert. Sie sollten, um Garantieansprüche nicht zu gefährden, nur Öl mit entsprechender Freigabe nutzen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet