Passen diese Teile zu Ihrem Fahrzeug? Jetzt herausfinden.

Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Eine BMW-Nockenwelle für Autoreparaturen in Eigenregie

Im großen und gut sortierten Angebot an Kfz-Teilen finden Sie Nockenwellen für alle aktuellen und viele historische BMW-Modelle. Dabei lässt sich eine Nockenwelle in der Regel in mehrere verschiedene BMW-Typen einbauen. Bei diesen Ersatzteilen handelt es sich um Artikel, die einen wichtigen Bestandteil von Verbrennungsmotoren bilden. Die Stäbe der Nockenwellen drehen sich um die eigene Achse und steuern mit den sich bewegenden Nocken die Ventile des Motors. Sie bekommen diese Bauelemente als neue, unbenutzte Exemplare genauso wie als Motorteile, die aus stillgelegten Fahrzeugen stammen. Neben kompletten Nockenwellen sind auch einzelne Impulsgeber verfügbar. Geschickte Autobastler können eine defekte Nockenwelle ihres BMWs selbst austauschen und auf diese Weise viel Geld für die Reparatur in einer Werkstatt sparen.

Wie wählen Kunden eine passende Nockenwelle für ihren BMW aus?

Damit Sie die richtige Nockenwelle bestellen, die in Ihr Fahrzeug passt, beachten Sie die Hinweise in der Produktbeschreibung des Verkäufers. Dort ist üblicherweise genau angegeben, in welchen BMW-Typ sich der angebotene Artikel einbauen lässt. Noch einfacher gelingt der Kauf, wenn Sie die Möglichkeit haben, die Auswahl mithilfe der Fahrzeugidentifikationsnummer Ihres BMWs zu treffen.

Welche Hersteller produzieren Nockenwellen für BMW-Modelle?

Selbstverständlich sind Sie mit neuen Nockenwellen, die als Originalteile vom Automobilhersteller BMW stammen, gut beraten. Diese lassen in Bezug auf ihre Verarbeitungsqualität und langlebige Haltbarkeit keine Wünsche offen. Wenn Sie weniger Geld ausgeben möchten, können Sie Second-Hand-Teile oder Nockenwellen von anderen Anbietern kaufen. Zu den bekannten Marken für hochwertige Autoteile gehört zum Beispiel Febil Bilstein, der von Ventilen bis hin zu Nockenwellen alle Bauelemente für Motoren verkauft. Das Gleiche gilt für den renommierten deutschen Autoteile-Hersteller Hella.

Was ist beim Kauf von Nockenwellen für einen BMW noch zu beachten?

Falls Sie einen BMW als Oldtimer fahren, macht es Sinn, öfter einmal im Sortiment an Fahrzeugteilen für dieses Fabrikat zu stöbern. Das Angebot an historischen Bauteilen ist beschränkt, sodass Sie sich einen Vorrat an Austauschelementen zulegen sollten. Wenn sie eine alte Nockenwelle entdecken, die in ihren BMW passt, bestellen viele Besitzer eines Oldtimer-BMW gleich das Ersatzteil. Obwohl Sie es aktuell nicht benötigen, sind Sie so für später eventuell anfallende Reparaturen gut gerüstet.

Um die Nockenwelle auszutauschen, benötigen Sie spezielles Werkzeug. Wenn Sie sich für einen Motoreinstellwerkzeug-Satz entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie alle für die Reparatur erforderlichen Werkzeuge zur Hand haben. Dazu gehören unter anderem verschiedene Arretierstifte und Kettenspanner. Diese Komplett-Sets bekommen Sie in praktischen Koffern, die im Lieferumfang enthalten sind. Wenn Sie Motorreparaturen zum ersten Mal durchführen, leisten Ihnen Anleitungsbücher beziehungsweise -videos gute Dienste.