Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Wäscheständer ausziehbar – vorteilhaft für große Mengen an Wäsche

Ein ausziehbarer Wäscheständer aus zweiter Hand ist ein unverzichtbares Utensil für jeden Haushalt. Auf einem solchen Secondhandmodell bringen Sie sehr viel Wäsche unter. Außerdem können Sie durch das Ausklappen zusätzlicher Ebenen das Platzangebot des preiswerten Ständers optimal an Ihren individuellen Bedarf anpassen. Sehr praktisch ist es, wenn der ausziehbare Wäscheständer über Rollen verfügt. Dann können Sie ihn leicht bewegen und an jedem gewünschten Ort der Wohnung einsetzen. Außerdem sollte das Modell, dass Sie bei eBay wählen, möglichst kompakt zusammengeklappt werden können, damit es wenig Platz einnimmt.

Welche Arten von ausziehbaren Wäscheständern gibt es?

Nach wie vor gibt es die klassische Wäscheleine. Diese spannen Sie in Ihrem Keller, Ihrer Waschküche oder auf Ihrem Balkon und können die verschiedenen Kleidungsstücke bequem daran aufhängen. Ausziehbare Wäscheständer sind äußerst flexibel und können problemlos an jedem beliebigen Ort eingesetzt werden. Alternativ können Sie sich für einen Flügelwäscheständer entscheiden. Diese bieten viel Platz und nutzen diesen auch optimal aus. Ein solcher Wäscheständer nutzt vor allem die Breite zum Aufhängen der Wäsche, wohingegen ein Wäscheturm eher seine Höhe einsetzt. Hier hängen Sie die Wäsche auf mehreren, übereinander angeordneten Ebenen auf, wodurch Sie in der Regel deutlich weniger Raum für diese Ausführung benötigen.

Welche Vorteile bringt ein Wäscheständer zum Ausklappen mit sich?

Ein Hauptvorteil bei einem Wäscheständer zum Ausklappen ist, dass Sie diesen flexibel einsetzen können. Sie nutzen immer nur die Ebenen, die Sie tatsächlich benötigen, und setzen somit mehr oder weniger Platz ein. Zusätzlich ermöglichen es die Flügel bei einem Flügelwäscheständer, sogar lange Wäschestücke wie zum Beispiel Bettlaken aufzuhängen. Sehr praktisch ist es, wenn sich die Ebenen in der Höhe verstellen lassen können. So müssen Sie sich beim Wäscheaufhängen nicht übermäßig bücken oder strecken.

Welche technischen Daten sind bei einem ausziehbaren Wäscheständer interessant?

Ein wichtiges Kaufkriterium bei einem ausziehbaren Wäscheständer sind dessen Maße. Achten Sie hierbei sowohl auf die Maße im ausgezogenen Zustand als auch auf die, wenn er zusammengeklappt ist. Hierdurch wissen Sie genau, wie viel Platz Sie beim Wäscheaufhängen einplanen müssen und ob sich das von Ihnen gewählte Modell nach Gebrauch leicht verstauen lässt. Ebenfalls interessant ist die maximale Kapazität des Wäscheständers. Wenn Sie diese kennen, können Sie Überbelastungen vermeiden und verhindern somit, dass Ihr Wäscheständer leidet und unter der Last zusammenbricht. Nicht zuletzt spielt das Material des Wäscheständers eine Rolle. Hier können Sie meist zwischen Edelstahl und Kunststoff wählen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet