Ergebnisse in Arbeits- & OP-Kleidung für medizinische Berufe

1-25 von 42.118

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Ratgeber

OP-Kleidung – Funktionalität und Komfort 

Im Operationssaal steht die Funktionalität der Bekleidung im Vordergrund, denn häufig ist zeitnahes Handeln gefragt. Optimale OP-Kleidung ist leicht wechselbar, komfortabel beim Tragen und enthält praktische Taschen, damit die nötigen Hilfsmittel stets griffbereit sind. Zusätzliche Reißverschlüsse und Knöpfe aus Metall können als störend empfunden werden.

Was ist bei OP-Kleidung zu beachten?

Da OP-Kittel regelmäßig mit Bakterien und anderen Krankheitserregern in Berührung kommen, ist es wichtig, dass die Kleidung bei mindestens 60°C gewaschen werden kann. Zudem ist die Bewegungsfreiheit ein wichtiges Auswahlkriterium. Dazu zählt auch, dass keine störenden Nähte vorhanden sind. Um ein übermäßiges Schwitzen oder Frieren zu vermeiden, besteht komfortable OP-Kleidung im Idealfall aus Baumwolle.

OP-Kasacks in vielen Farben und Formen

OP-Kleidung gibt es in vielen unterschiedlichen Farben und Ausführungen, je nach Ihrem Einsatzort. Im Operationssaal ist grüne oder blaue OP-Kleidung Pflicht. Auf den Stationen dürfen auch andere OP-Kasacks getragen werden. Bei Schwestern und Pflegern sind besonders praktische Schlupfkasacks beliebt, welche man einfach über den Kopf zieht.

OP-Kleidung hat in den letzten Jahren einen Wandel durchlebt – weg von weiten, unförmigen OP-Kitteln, hin zum figurbetonten OP-Kasack. Leicht taillierte Schnitte werden besonders bei Frauen in den letzten Jahren zunehmend beliebter. Die Funktionalität steht dabei dennoch im Vordergrund.

Welche Schuhe eignen sich für die Arbeit im Krankenhaus?

Ein weiterer Bestandteil der OP-Arbeitskleidung sind die Schuhe. Bei der Auswahl der Fußbekleidung sind die strikten Arbeitsrichtlinien der Krankenhäuser zu beachten. Als Teil der OP-Kleidung sollten sie den Fuß vor Verletzungen schützen und leicht zu reinigen sein. Viel zu schnell kommen die Schuhe mit Bakterien in Berührung. Gut geeignet sind Slipper aus Gummi, da man diese leicht mit Desinfektionsmittel abwischen kann.

Ihre Meinung - opens in new window or tab