Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Aquarium-Kies - der perfekte Bodengrund für Ihr Aquarium

Ein Aquarium bringt ein Stück Natur in das eigene Zuhause. Bei der Einrichtung sind der Fantasie nahezu keine Grenzen gesetzt. Es besteht die Möglichkeit, den natürlichen Lebensraum der Wasserbewohner nachzuempfinden oder eine kunterbunte Wasserlandschaft zu gestalten. Als Bodengrund eignet sich Aquarium-Kies, der bei eBay in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist.

Welche Körnung ist für Ihr Aquarium passend?

Wenn Sie für Ihr Aquarium Kies aussuchen, ist es wesentlich, vorab zu wissen, welche Tiere und Pflanzen Sie zukünftig in Ihrem Unterwasserbiotop haben möchten. Manche Pflanzen gedeihen hervorragend bei feinem Bodengrund, während andere einen lockeren Grund aus großen Steinen schätzen. Sind die Wurzeln der Pflanzen fein, ist ebenfalls feiner Kies erforderlich. Abgerundete Steine minimieren die Verletzungsgefahr für die Fische im Aquarium.

Welche Farbe soll der Aquarium-Kies haben?

Bei der Frage nach der richtigen Kies-Farbe gilt es, die wesentlichen Punkte zu beachten. Viele Fische fühlen sich bei einem dunklen Bodengrund wohler, da dieser den Gegebenheiten in freier Wildbahn näherkommt. Ein dunkler Grund bringt die Farben vor allem bei "leuchtenden" Fischen, wie beispielsweise Neonsalmlern, besser zur Geltung. Heller Kies wirkt oftmals für das menschliche Auge attraktiver und ist, wenn man ihn regelmäßig reinigt, ein echter Blickfang. Unter Umständen wünschen Sie sich aber eine außergewöhnliche Variante. Bei eBay finden Sie neben den natürlichen Tönen bunten Deko-Kies in Blau, Rot und vielen weiteren Farben.

Wie berechnet man die passende Kies-Menge für ein Aquarium?

Wenn Sie sich für eine Art von Aquarium-Kies entschieden haben, ist auszurechnen, wie viel Bodengrund Sie für Ihr Becken benötigen. Die Dichte Ihres Bodengrundes ist die Grundlage für die Berechnung. Kies mit einer Körnung von vier bis fünf Millimetern besitzt zum Beispiel eine Dichte von 1,7 kg/l. Um die Kies-Menge zu bestimmen, rechnen Sie zunächst Breite x Höhe x gewünschte Füllhöhe und multiplizieren das Ergebnis anschließend mit der jeweiligen Dichte. Die Füllhöhe liegt im Idealfall zwischen fünf und zehn Zentimetern.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet