Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Aquarium-Filterwatte - klärt und reinigt

Aquarium-Filterwatte ist ein seit Jahrzehnten bewährtes Filtersubstrat für Aquarium-Filter. Filterwatte nutzt man in Aquarienfiltern, bei denen sich das Filtermaterial entnehmen und austauschen lässt. In den weitverbreiteten Topffiltern verwendet man sie zusammen mit anderen Filtermaterialien. In manchen Innenfiltern kommt ebenfalls Filterwatte zum Einsatz. Weitverbreitet ist dieses Filtermaterial in feinmaschiger Form. Zur Filterung grober Wasserverunreinigungen gibt es grob strukturierte Filtergeflechte. Bei eBay finden Sie Filterwatte in zahlreichen verschiedenen Formen zu attraktiven Preisen und gleichzeitig weitere Produkte zur Wasserpflege, wie beispielsweise Wassertests & -aufbereitungen für Aquarien und Artikel für die Aquarium-Reinigung & -Wartung.

Wozu dient Filterwatte?

Wie jedes Filtermedium hat die Filterwatte eine mechanische und eine biologische Funktion. Als mechanischer Filter hält sie die Verunreinigungen, die sich im Fasergeflecht verfangen, von dem durchströmenden Wasser fern. Gleichzeitig dient sie als Besiedelungsfläche für Bakterien, die biologische Abbauvorgänge durchführen. Bei Filterwatte überwiegt die mechanische Filterleistung, da die Filterfläche klein, die "Siebwirkung" aber ausgezeichnet ist. Demzufolge verwendet man Filterwatte gern als Hauptfilterschicht, um Mulm, Pflanzenteile und andere grobe Verunreinigungen aus dem Wasser zu entfernen. Auf diese Weise entlastet man die nachfolgenden, biologisch aktiveren Filtermedien. Vorteilhaft sind für diese Nutzung Filter, bei denen sich die Filterwatte mühelos entnehmen und austauschen lässt.

Wie reinigt man Filterwatte und wie tauscht man sie aus?

Wenn das Gewebe nicht zu verfilzt ist und den Wasserdurchfluss behindert, lässt sich Filterwatte mehrmalig reinigen und verwenden. Bei der Reinigung ist Vorsicht geboten, damit man die Bakterienschicht nicht zu stark schädigt. Es ist ratsam, die Filterwatte nicht heiß zu waschen, sondern sie mit temperiertem Wasser zu spülen und nicht zu stark zu reiben.

Welche Arten von Filterwatte gibt es?

Es ist empfehlenswert, Ballen von Filterwatte zu wählen, von denen Sie die benötigte Menge abreißen. Diese Stücke lassen sich als Filterlage oder Filterfüllung verwenden. Für manche Filtermodelle sind spezielle Filtermedien aus Filterwatte erhältlich. Deren Maße sind auf die jeweiligen Filtertöpfe abgestimmt und passen demzufolge exakt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet