Ape 50

Die Ape 50 – ein italienischer Kleintransporter

Bei der Ape 50 handelt es sich um das kleinste dreirädrige Rollermobil, welches seit 1947 vom italienischen Rollerhersteller Piaggio hergestellt wird. Diese italienischen Bienen werden unter anderem auch als Vespacar bezeichnet und erfreuen sich bei Gewerbetreibenden großer Beliebtheit. Sowohl in der Stadt als auch auf dem Lande sind diese kleinen Transporter anzutreffen. Wenn auch Sie Interesse an diesem Traditionsfahrzeug haben oder bestimmte Ersatzteile benötigen, können Sie diese hier bei eBay finden.

Wer steht hinter dem Markennamen Ape?

Hinter dem Label Ape steht die italienische Piaggio & C. S.p.A. mit Stammsitz in Pontedera. Das Unternehmen hat sich auf die Produktion von Mofas, Motorroller, dem Dreirad Ape und dem Kleinlastwagen Porter spezialisiert. Bekannt geworden ist Piaggio jedoch mit seinem legendären Motorroller mit dem Namen Vespa. Genau aus diesem Motorroller wurde später auch das Dreirad Ape entwickelt. Im Grunde handelt es sich dabei um einen Vesparoller, der hinten mit einer Ladefläche ausgestattet wurde. Später bekam das Fahrzeug noch eine Fahrerkabine, um den Fahrer vor widrigen Wetterbedingungen zu schützen. Einige Gebrauchtfahrzeuge oder Ersatzteile, wie zum Beispiel einen Ersatzmotor, finden Sie beispielsweise in der Rubrik Ape 50 in Motorroller.

Was bietet die Ape 50?

Das kleinste Modell der Ape-Familie stellt die Ape 50 dar. Angetrieben wird das Modell von einem 50 ccm Einzylinder-Zweitaktmotor mit 1,8 kW bzw. 3 PS. Damit beschleunigt die Ape 50 auf maximal 40 km/h. Bei den ersten Modellen musste dem Treibstoff noch ein Zweitaktöl beigemischt werden. Die aktuellen Modelle verfügen über eine Ölpumpe. Interessant ist, dass dieses Dreirad über eine Viergangschaltung verfügt. Der Kupplungshebel befindet sich direkt neben dem Lenker. Durch Drehen des Lenkergriffs wird in den nächsten Gang geschaltet. Die Ape 50 hat übrigens kein rundes Lenkrad. Selbst rückwärts können die vier Gänge genutzt werden. Das Modell wird in 6 verschiedenen Ausführungen mit Pritschenaufbau, Kastenaufbau, Bordwänden und als Cross-Modell mit Überrollbügeln angeboten. Erst seit 2012 gibt es die Ape 50 auch mit einer Lichtmaschine. Weitere interessante Modelle finden Sie zum Beispiel in der Kategorie Ape 50 in Piaggio Motorräder.

Welche Ersatzteile gibt es für die Ape 50?

Für die Ape 50 finden Sie hier die verschiedensten Ersatz- und Zubehörteile. Hierzu gehören beispielsweise elektrische Heizungen, Auspuffanlagen, Lenkerabdeckungen, Bremsanlagen, Teile für die Zündung, Schlösser bis hin zu besonderen Tuning-Kits. Immerhin lässt sich die Ape 50 auch als Cross-Modell mit einem Rennauspuff ausstatten. In Verbindung mit einem Überrollbügel wird aus diesem Modell ein echter Eyecatcher. Die passenden Teile können Sie bei eBay im breiten Sortiment entdecken.