Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Antikes Mobiliar von 1700 bis 1799: von Barock bis Klassizismus

Ihre Einrichtung ist von antikem Mobiliar geprägt? Sie mögen Vintage-Möbel und sind fasziniert von Barock, Rokoko oder dem Klassizismus? Oder Sie möchten Ihrer modern eingerichteten Wohnung mit einem antiken Möbelstück einen gewissen Charme verleihen? Dann klicken Sie sich durch die Angebote an antikem Mobiliar zwischen 1700 und 1799 und entdecken Sie originelle Möbelstücke. Finden Sie außerdem antikes Mobiliar bis 1700 sowie antikes Mobiliar von 1800 bis 1849.

Welche Stilepochen prägten das 18. Jahrhundert?

Antikes Mobiliar von 1700 bis 1799 ist von drei wesentlichen Stilepochen geprägt: dem Barock, dem Rokoko und dem Klassizismus.

Charakteristisch für antikes Mobiliar aus dem Barock sind gekrümmte und gebrochene Linien sowie Vergoldungen, Intarsien und dekorative Schnitzereien. Beliebte Schmuckmotive waren Girlanden, Blüten, Muscheln und Früchte. Luxusmöbel für den Adel waren sehr prunkvoll gestaltet.

Der Rokoko zeichnet sich ebenfalls durch geschnitzte und vergoldete Muschelornamente aus. Charakteristisch sind viele weitere Verzierungen sowie asymmetrische Linien. Viele Tische, Stühle und Sofas haben s-förmig geschwungene Beine, und auch c-förmig gerundete Konturen sind bezeichnend für antikes Mobiliar aus dem Rokoko.

Der Klassizismus kam Ende des 18. Jahrhunderts auf. Im Gegensatz zu Möbeln aus dem Rokoko ist Mobiliar des Klassizismus' nicht von ornamentalen Schnörkeln geprägt. Vielmehr sind die Schränke, Stühle und Tische schlicht und geometrisch. Besonders beliebt waren runde, ovale und rechteckige Konturen. Die Tische und Stühle aus dieser Zeit verfügten nicht mehr über dekorativ geschwungene Beine, sondern waren mit geraden, konisch zulaufenden Beinen ausgestattet.

Welches antike Mobiliar von 1700 bis 1799 finde ich hier?

Bei eBay finden Sie antikes Mobiliar aus dem 18. Jahrhundert, das aus verschiedenen Epochen stammt. So entdecken Sie sowohl Möbel aus dem Klassizismus als auch Mobiliar aus dem Barock und Rokoko. Sie finden vor allem Schränke und Kommoden in zahlreichen Ausführungen und Größen, entdecken aber auch Sessel und Spiegel sowie weiteres antikes Mobiliar von 1700 bis 1799.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet