Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Antike Dielenschränke – für ein einzigartiges Ambiente

Wer sich für seinen Flur keine klassische Garderobe, sondern ein einzigartiges Möbelstück wünscht, begibt sich auf die Suche nach einem antiken Dielenschrank. Bei eBay finden Sie diese Schränke mit dem besonderen Flair und zusätzlich antike Original-Küchenschränke (bis 1945), antike Original-Wohnzimmerschränke (bis 1945) und antike Original-Vitrinen (bis 1945).

Welche Epochen und Designs kennzeichnen antike Dielenschränke?

Entscheiden Sie sich als Auswahlkriterium für einen antiken Dielenschrank beispielsweise für eine bestimmte Epoche, in der man den Schrank hergestellt hat. Unter anderem stehen antike Dielenschränke aus der Gründerzeit (um 1880), Schränke aus der Epoche des Früh-Biedermeiers (um 1820/30), aus der Biedermeier-Zeit (um 1840) und aus der Jugendstil-Epoche zur Verfügung. Teilweise sind ebenfalls Dielenschränke aus der Zeit des Barocks (um 1750) oder aus der Epoche der Renaissance (um 1700) erhältlich. Überwiegend stammen antike Dielenschränke aus der Zeit zwischen 1820 und 1945.

Welche Holzarten verwendeten die Hersteller für antike Dielenschränke?

In der Regel verwendete man Nussbaumholz, Kiefer, Eiche, Rosenholz oder Mahagoni. Manche Dielenschränke bestehen aus unterschiedlichen Holzarten, vor allem, wenn die Türen mit sogenannten Einlegearbeiten (Intarsien) verziert sind. Zusätzlich gibt es Modelle, bei denen man einzelne Bereiche durch Schnitzereien oder verglaste Türen aufgewertet hat. Die Beschläge und Scharniere fertigte man oftmals aus Schmiedeeisen oder Messing an. Ein antiker Dielenschrank kann mit einem aufwendig gearbeiteten Kastenschloss oder mit einem ähnlich hochwertigen Verschlussmechanismus inklusive attraktiver Schlüssel ausgestattet sein.

Wo stellt man einen antiken Dielenschrank auf?

Wenn Sie bei eBay einen antiken Dielenschrank kaufen, ist die Platzwahl wesentlich. Große Dielenschränke wirken vor allem in großzügigen Räumen. Demzufolge bieten sich ein weiträumiger Flur, das geräumige Wohnzimmer oder ein ausreichend großes Schlafzimmer an. Durch die Einlegeböden, über die ein antiker Dielenschrank überwiegend verfügt, lassen sich in ihm neben Geschirr und Gläsern zum Beispiel Bettwäsche, Kleidung oder wertvolle Sammlerstücke unterbringen. Da es sich bei antiken Dielenschränken um gebrauchte Möbelstücke handelt, achten Sie vor allem auf den jeweiligen Zustand und auf die Vollständigkeit aller dazugehörigen Teile.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet