Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Antike originale Puppenbekleidung (bis 1970) – Liebenswert nostalgisch

Alte Puppenkleidung stellt ebenso wie antike originale Puppenaccessoires (bis 1970) gefragte Sammelobjekte dar. Liebhaber von alten Puppen zahlen für diese Ausstattungen hohe Preise, allerdings nur, wenn das Zubehör hervorragend erhalten ist. Als besonders kostbar gilt alte Puppenkleidung in unbespieltem Zustand.

Was kennzeichnet alte Puppenbekleidung?

Antike Bekleidung für Puppen spiegelt auf faszinierende Weise den Modegeschmack längst vergangener Zeiten wider und verführt beim Betrachten zum Träumen beziehungsweise zum Schwelgen in Erinnerungen. Dies gilt zum Beispiel für die bezaubernden, in aufwendiger Arbeit hergestellten Rüschen- und Spitzenkleider für Puppen, wie sie in der Belle Époque populär waren. Sie passen antiken Puppen mit Porzellanköpfen gut. Auch modernere Puppenkleidung beispielsweise aus den 60er-Jahren besitzt einen ganz eigenen Charme. So können Sie zum Beispiel Regenmäntel aus Knautschlack, Jeans mit Schlag und viele andere Bekleidungsstücke entdecken, die in der damaligen Epoche angesagt waren.

Für welche historischen Puppen ist antike Bekleidung verfügbar?

Sie bekommen im vielfältigen Angebot an Puppenbekleidung Artikel für alle gängigen Modelle von renommierten Herstellern wie Käthe Kruse oder Schildkröt. Sie ist sowohl als Originalzubehör als auch in Form von Produkten von anderen Marken erhältlich. Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, Artikel zu erwerben, die in liebevoller Handarbeit angefertigt wurden.

Selbstverständlich passt die Ober- und Unterbekleidung von bekannten Spielzeugherstellern auch vielen anderen Puppenmodellen. Anbieter geben in der Regel den Puppentyp wie zum Beispiel Babypuppen sowie die Größe der Puppen an, sodass Sie die Bekleidung anhand dieser Kriterien auswählen können.

Was ist noch wissenswert?

Besonders günstig bekommen Sie antike Puppenbekleidung in vorteilhaften Konvoluten. Diese enthalten zahlreiche Bekleidungsteile, Schuhe und viele andere Accessoires für Puppen. Wenn Sie gern schneidern und nähen, kann es sich auch empfehlen, leicht beschädigte Bekleidung zu bestellen. Diese können Sie anschließend mit ein wenig Geschick ausbessern.

Als extrem wertvoll sehen Sammler alte Puppenbekleidung an, die im Trachtenstil gefertigt wurde. Zu dieser Kategorie gehören zum Beispiel antike Trachten aus Bayern oder aus dem Schwarzwald.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet