Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Antike Original-Messinggegenstände bis 1945 als stilvolle Design- und Sammlerobjekte

Antike Original-Messingobjekte bis 1945 erfreuen mit dem Charme vergangener Epochen als stilvolle Designobjekte. Sie werten in Form von antiken Kandelabern, Samowars, Teekannen oder Fotorahmen mit dem Glanz vergangener Zeitalter Wohnräume auf und verbreiten nostalgisches Flair. Ihre Details wie Formgebungen und Verzierungen sind an der jeweiligen Stil-Epoche orientiert und daher von verspielt bis nüchtern ausgeprägt. Bei eBay tauchen Sie in der Rubrik Metallobjekte der Kategorie Antiquitäten und Kunst in die Epochen Barock, Rokoko, Klassizismus, Jugendstil, Art déco und Historismus ein. Hier entdecken Sie vor und nach 1945 gefertigte Messinggegenstände sowie antike Gegenstände aus Kupfer, Bronze, Eisen und Emaille.

Welchen Stil-Epochen werden antike Original-Messingobjekte bis 1945 zugeordnet?

Zwischen 1600 und 1750, im Zeitalter des Barock, gefertigte Messingobjekte sind durch üppige Formgebungen und prächtige Verzierungen gekennzeichnet. Deren Prunk geht von 1720 bis 1770, in der Epoche des Rokoko, in elegantere, ornamentale Linienführungen über. Diese sind vor allem in der Anfangsphase des Rokoko beim französischen Regency-Stil stark ausgeprägt. Von 1770 bis 1840 erfolgt während des Klassizismus eine Rückbesinnung auf antike Vorbilder. Die Epoche der Restauration zwischen 1815 und 1848 geht mit einer hohen Wertschätzung von Funktionalität, verbunden mit schlanken Formgebungen einher, während der Historismus von 1850 bis 1910 vergangene Stil-Epochen mit der ihm eigenen Schwere kombiniert. Parallel entwickelt sich der Jugendstil als Gegenströmung und bringt von 1890 bis 1918 grazile, geschwungene Linien, florale Elemente und geometrische Formen hervor. Dieser geht 1929 in die Art déco mit ihren eleganten Formen über und wird 1940 vom nüchternen Bauhaus-Stil abgelöst.

Was ist über Messing wissenswert?

Messing ist eine Kupferlegierung mit den Hauptbestandteilen Kupfer und Zink, deren Farbe je nach Gehalt des Zinks von Rotbraun bis zu einem hellen Gelb variiert. Der Zinkanteil wird bei den einzelnen Messingsorten als Prozentsatz angegeben. Bei Messing unterscheidet man in Tombak, Goldmessing, Tafelmessing, Talmigold und Gelbguss. Daneben gibt es den für technisches Werkzeug verwendeten Rotguss.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet