Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Antike Original-Garderoben (bis 1945) für eine stilvolle Einrichtung

Der Eingangsbereich einer Wohnung vermittelt Besuchern einen ersten Eindruck, den man ansprechend gestalten möchte. Wem antike Möbel gefallen, der wird von den wundervollen Produkten der Kategorie Antike Original-Garderoben (bis 1945) begeistert sein. Hier finden sich attraktive Gründerzeitmöbel, Modelle im Jugendstil sowie uralte Fundstücke aus Bauernstuben und Landhäusern. Die Garderoben sind mit Hakenleisten und Ablagefächern ausgestattet. Zu den größeren Exemplaren gehört meist ein Spiegel. Als Materialien wurden Hölzer wie Eiche, Nussbaum, Mahagoni oder Buche verwendet. Einige Modelle, die Sie bei eBay entdecken, sind aus Gusseisen oder Messing angefertigt.

Wo stellt man Antike Original-Garderoben (bis 1945) perfekt auf?

Normalerweise gehört eine Garderobe in den Flur. Hier können Bewohner und Gäste ihre Jacken, Mäntel und Hüte ablegen. Kleine Fächer nehmen Schmuck oder Schlüssel auf. Die Möbel aus der Zeit um die Jahrhundertwende haben oft eine Ablage für Schirme und Gehstöcke. Nutzen Sie die wundervollen Garderoben gerne im Bad oder in Ihrem Ankleidezimmer. Bringen Sie einen Hauch von Nostalgie in Ihr Büro, indem Sie eine wundervoll geschnitzte Garderobe als Deko aufstellen. Die historischen Stücke eignen sich in Verbindung mit Konsolen und Tabletts gut für eine Ladeneinrichtung. An den Haken und auf den Fächern lassen sich verschiedenste Produkte werbewirksam präsentieren. Die Spiegel machen jeden Raum optisch größer.

Wie restauriert man kleine Schäden selber?

Kleine Kratzer und matte Stellen polieren Sie mit einem Pflegemittel für Holz einfach weg. Bevor Sie defekte Stücke ersetzen, überlegen Sie, ob das wirklich nötig ist. Eine Ausbesserung wird man immer sehen, da sich Holz mit der Zeit farblich verändert. Messing kann man mit sanften Poliermitteln zu neuem Glanz verhelfen. Wenn Sie Wert auf eine antike Patina legen, sollten Sie den Schmutz nur vorsichtig mit warmem Wasser lösen und die Teile nicht scheuern. Bei Eisenteilen ist es angebracht, einen Rostschutz aufzulegen. Mit ein wenig Geduld verhelfen Sie den alten Stücken zu neuer Pracht.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet