Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Ansichtskarten aus Deutschland - von der Kaiserzeit bis zur Gegenwart

Ansichtskarten aus Deutschland sind ein Spiegel der wechselvollen Geschichte unseres Landes. Dies gilt vor allem für Postkarten, die zu bestimmten kulturellen oder politischen Anlässen, wie zum Beispiel zur Einweihung eines Opernhauses, herauskamen. Viele historische Karten zeigen Ansichten von Städten, Kurorten und malerischen Landschaften. Ältere Ansichtskarten sind oftmals in Schwarz-Weiß gehalten oder kunstvoll per Hand koloriert. Vom Zweiten Weltkrieg an gelangten zunehmend Karten mit Farbdrucken in Umlauf.

Wie teilen Sammler die Ansichtskarten ein?

Liebhaber, die Postkarten sammeln, unterscheiden zwischen gelaufenen und ungelaufenen Exemplaren. Darunter sind versandte und nicht versandte Karten zu verstehen. Unbenutzte Postkarten bewahrt man in transparenten Hüllen auf, um ein Verschmutzen oder Vergilben zu verhindern. Verschickte Postkarten besitzen ebenfalls einen hohen Sammelwert, da sie mit abgestempelten Briefmarken versehen sind. In vielen Fällen spezialisieren sich die Sammler deutscher Ansichtskarten auf bestimmte Regionen, wie zum Beispiel Berlin, Hamburg, den Schwarzwald oder die Ostsee.

Welche Postkarten sind wertvoll?

Wie bei allen Sammelobjekten führen bestimmte Gestaltungsmerkmale oder ungewöhnliche Motive zu einem außerordentlich hohen Wert. Dies gilt bei deutschen Ansichtskarten in Bezug auf die Druckarten und die aufwendigen Verzierungen. Beispielsweise erzielen antike Karten mit Prägungen oder aufgeklebtem Glitter oder Perlen hohe Preise. Lithografien, die vor der Verbreitung der Fotopostkarte beliebt waren, sind bei Sammlern ebenso gefragt. Begehrt sind ebenfalls alte deutsche Postkarten, die ausgefallene Bilder, beispielsweise von Karnevalsfeiern oder wenig bekannten Straßen, zeigen. Reprints von deutschen Postkarten vermitteln in brillanten Farben faszinierende Ansichten von Sehenswürdigkeiten, Städten und Landschaften. Diese Kartenexemplare sind aber wesentlich weniger kostbar als alte Originale. Dies liegt darin begründet, dass die Reprints neueren Datums sind und in großen Auflagen erscheinen.

Warum ist der Kauf von Karten-Konvoluten attraktiv?

Mögen Sie Überraschungen? In dem Fall stellen Postkarten-Sammlungen und alte Alben eine ausgezeichnete Anschaffung dar. Sie finden darin in unsortierter Form viele verschiedene deutsche Postkarten aus der Zeit vor und nach dem Zweiten Weltkrieg.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet