Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Ansichtskarten: Berlin lässt grüßen

Postkarten aus Berlin existieren bereits seit vielen Jahrzehnten. Entsprechend sind solche Ansichtskarten historische Zeugnisse ihrer Zeit. Aus diesem Grund sind diese preiswerten Karten bei Sammlern ausgesprochen beliebt. Es stehen sowohl Postkarten in Schwarz-Weiß als auch in bunter Ausführung zur Verfügung. Einige Ansichtskarten sind noch unbenutzt, andere wurden bereits verschickt und haben teils lange Reisen hinter sich. Für Freunde von Geschichte und speziell der Geschichte der deutschen Hauptstadt sind solche Karten wunderbare Geschenke.

Welche Themen befinden sich auf den Postkarten aus Berlin?

Einige Ansichtskarten aus Berlin beschäftigen sich mit den Sehenswürdigkeiten der Stadt. So sind zum Beispiel Burgen und Schlösser, Brücken oder Dome und Kirchen darauf zu sehen. Andere Postkarten aus Berlin thematisieren kulturelle Einrichtungen wie Theater und Opern sowie berühmte Sänger und Schauspieler aus der Hauptstadt. Auf einigen Karten sind Vertreter des Adels und der Monarchie vertreten, während auf anderen Sportler oder Wissenschaftler verewigt wurden. Ein weiteres wichtiges Thema auf solchen Ansichtskarten ist die Logistik. Entsprechend sind Flugzeuge und Flughäfen darauf ebenso zu sehen wie Eisenbahnen und Bahnhöfe sowie Schiffe. Nicht zuletzt sind Feste im Jahreskreis wie Pfingsten, Ostern oder Neujahr gängige Themen auf Postkarten aus Berlin.

Aus welchen Jahren findet man Postkarten aus Berlin?

Postkarten aus Berlin sind immer Zeugen ihrer Zeit. Um sie verstehen und einordnen zu können, ist es wichtig, die einzelnen Ansichtskarten bestimmten Jahrgängen oder Epochen zuordnen zu können. Einige Karten stammen noch aus der Zeit von vor 1914 und haben somit großen historischen Wert. Andere sind Zeugen des Ersten und des Zweiten Weltkriegs (1914-1918 beziehungsweise 1939-1945) und erinnern an eine Zeit, die nie vergessen werden darf. Ebenso gibt es Karten aus der Zwischenkriegszeit (1919-1938) und modernere Karten (ab 1945). All diese Postkarten zeigen Motive und Themen, die für die Menschen der damaligen Zeit von großer Bedeutung waren und geben somit einen Einblick in deren Denk- und Lebenswelt.

Welche Besonderheiten sind bei Postkarten aus Berlin zu finden?

Wenn Sie Ansichtskarten aus Berlin kaufen, haben Sie unter anderem die Wahl zwischen Echtfotos und Lithografien. Die einzelnen Karten weisen jeweils eigene Besonderheiten auf. Einige sind bereits frankiert, während andere noch vollkommen unbenutzt sind. Des Weiteren können Sie zwischen kolorierten Karten, mechanischen Karten und Klappkarten wählen. Einige Ansichtskarten verfügen zudem über einen Halt gegen das Licht. Für Sammler ist zudem wichtig, dass die Karten nach Möglichkeit in einem einwandfreien Zustand sind und keine nennenswerten Beschädigungen aufweisen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet