Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Altölöfen – ökonomisch heizen und sparen

Altölöfen findet man besonders in Betrieben, in denen Gebrauchtöle anfallen, wie beispielsweise Werkstätten oder Tankstellen. Sie stellen eine interessante Alternative zur konventionellen Heizung dar, denn Sie können verschiedene Gebrauchtöle verheizen. Damit gehen die Heizkosten gegen null. Aber selbst wenn gerade keine Öle vorhanden sind, müssen Sie nicht im Kalten sitzen: Die Öfen lassen sich alternativ mit Holz befeuern. Sie können Altölöfen bei eBay auch gebraucht erwerben und dabei zusätzlich Geld sparen.

Was muss ich bei einem Altölofen beachten?

Die Installation eines Universalölofens ist denkbar einfach, denn er muss an kein Zentralheizungssystem angeschlossen werden. Sie müssen nur die Anforderungen an den Schornstein erfüllen, um ihn aufzustellen. Die überwiegende Anzahl Altölöfen besteht aus einem Öltank sowie einem Schalenbrenner. Das Öl wird in den Tank eingefüllt und von da nach Bedarf dem Brenner zugeführt. Ein guter Ofen sollte über zwei Sicherungssysteme verfügen, zum einen über einen Sensor, welcher die Ölzufuhr kontrolliert und bei drohendem Überlaufen des Brenners abschaltet, zum anderen über einen zweiten Sensor, welcher die Lufttemperatur überwacht. Die ausströmende Luft darf 100 Grad Celsius nicht übersteigen – sonst sorgt der Sensor dafür, dass auf Kühlung umgeschaltet wird.

Welches Öl kann ich im Altölofen verheizen?

Für das Heizen im Universalölofen kommen vor allem regelmäßig anfallende Gebrauchtöle infrage. Dies sind Öle des Typs HBO I, II sowie III, deren Viskosität maximal SAE 80 beträgt. Die Viskosität sagt etwas darüber aus, wie die innere Reibung des Öls beschaffen ist oder – in anderen Worten – wie zähflüssig das Öl ist. Die Viskosität der meisten Schmieröle liegt unter SAE 80, sodass der Großteil zum Verfeuern im Altölofen geeignet ist. Darüber hinaus können ebenfalls andere mineralische, tierische und pflanzliche Öle, wie Sojaöl, Rapsöl oder Palmöl, verwendet werden. Sie können einen Altölofen schon sehr günstig gebraucht kaufen, sodass Sie dann zu unschlagbaren Konditionen heizen können. Doch bei eBay bekommen Sie neben Altölöfen auch Nachtspeicheröfen und Fußbodenheizungen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet