Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Alte Adventskalender bis 1970 - bezaubernde Vintageschätze

Alte Adventskalender bis 1970 besitzen eine spezielle Anmutung: Ob die Art der Figurenzeichnung oder die Motivwahl - Sammler-Adventskalender überzeugen mit authentischem Charme. Adventskalender bestehen in der Regel aus zwei bedruckten Kartonagen, die gegeneinander verklebt sind. In der Deckschicht befinden sich Ausstanzungen, die wie "Türen" geöffnet werden können und den Blick auf das darunter Liegende freigeben. Bei eBay finden Sie aparte Exemplare aus vielen Jahrzehnten vorweihnachtlicher Freude - nicht nur Kinder lassen sich begeistern von den Kleinoden aus Karton und Transparentpapier, auch Erwachsene erreicht die Faszination vor und hinter den Türchen eines alten Adventskalenders (bis 1970) mit Motiven aus der Weihnachtsgeschichte.

Welche Tradition steckt hinter einem alten Adventskalender bis 1970?

Erste Exemplare von Adventskalendern entstehen Anfang des 19. Jahrhunderts; gegen Ende des Jahrhunderts hat sich der Adventskalender als christlicher Brauch etabliert. Adventskalender dienen dazu, die Wartezeit bis zu den Weihnachtsfeiertagen zu verkürzen und sind ein Ausdruck der Vorfreude. Sie zeigen in der Regel die verbleibenden Tage bis Weihnachten an, der Geburt Christi. Alte Adventskalender bis 1970 zählen diese Tage auf zweierlei Weise: Entweder analog des Kirchenjahres und beginnen in jedem Jahr an einem unterschiedlichen Kalendertag, oder sie orientieren sich am bürgerlichen Kalender, beginnen am 1. und enden am 24. Dezember, dem Heiligen Abend. Sie können jedes Jahr erneut verwendet werden.

Was zeichnet alte Adventskalender bis 1970 aus?

Moderne Adventskalender für Sammler (ab 1970) können hinter den Türchen Vertiefungen aufweisen, in denen kleine Gaben wie Schokoladentafeln enthalten sind. Sie sind für den einmaligen Gebrauch gedacht. Alte Adventskalender bis 1970 geben den Blick frei auf eine zweidimensionale Darstellung eines weihnachtlichen Motivs. Einige Adventskalender setzen auf den Effekt von Durchlicht: Sie werden vor eine Lichtquelle wie Fenster oder Kerze gestellt oder gehängt. Andere Versionen zeigen Abbildungen auf nicht durchscheinendem Papier. Beide Versionen lassen sich beliebig oft erneut verwenden. Kunstvolle oder rare Exemplare alter Adventskalender bis 1970 sind bei Sammlern ausgesprochen begehrt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet