Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Allergikergeeignete Winter Bettdecken mit Natur – beruhigt schlafen trotz Allergie

Hausstaub-Allergie, Tierhaar-Allergie oder eine Allergie gegen Pollen – die Möglichkeiten, auf bestimmte Bestandteile unseres täglichen Alltags negativ zu reagieren sind groß. Besonders im Frühjahr leiden viele Menschen unter einer Gräserallergie oder Pollen, die durch die Luft schweben, um neue Pflanzen und Früchte wachsen zu lassen. Die Nase trieft, die Haut ist gerötet und die Augen tränen. So sieht eine typisch allergische Reaktion aus. Kommt dann noch das Niesen hinzu, ist an einen normalen Alltag und die notwendige Bettruhe nicht zu denken. Speziell für diese Personengruppe stellen immer mehr Firmen Bettwäsche, Kopfkissen & Körperkissen für Allergiker her.

Was versteht man aus medizinischer Sicht unter einer Allergie?

Eine Allergie ist eine starke Abwehrreaktion des eigenen Immunsystems auf Stoffe, die unserem Körper im Normalfall keinen Schaden zufügen würden. Aufgrund der Tatsache, dass auf harmlose Umweltstoffe heftig reagiert wird, spricht man von einer krankhaften Abwehrreaktion. Eine besondere Form ist die Autoimmunreaktion, bei der das Immunsystem eigene Bestandteile des Körpers angreift. Um allerdings als Allergie bezeichnet zu werden, muss diese Autoimmunreaktion durch Stoffe hervorgerufen werden, die von außen in den Körper gelangen. Besorgniserregend ist für Forscher und Mediziner, dass die Erkrankung an einer Allergie stetig steigt. Immer mehr Menschen sind davon betroffen. Eine aussagekräftige Ursache konnte noch nicht festgelegt werden. Vielmehr kursieren verschiedene Theorien über die Auslöser. Einige Mediziner sind davon überzeugt, dass die steigende, oftmals übertriebene Hygiene an den wachsenden Zahlen der Allergiker schuld ist. Andere Wissenschaftler führen die Abwehrreaktion auf die steigende Umweltverschmutzung zurück.

Wie helfen Bettdecken den Allergikern?

Allergikergeeignete Winter-Bettdecken schützen vor allem vor Hausstaubmilben. Diese setzen sich in Stoffen und Staub fest und pflanzen sich dort fort. Eine normale Gegebenheit der Natur. Spezielle Allergiker-Bettwäsche vermindert das Wachstum der Milben. Die Vierjahreszeitendecke kann das ganze Jahr über verwendet werden. Winter-Bettwäsche hingegen ist sehr dick und nur für kalte Tage geeignet. Finden Sie bei eBay die richtige Decke für Ihre Bedürfnisse.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet