Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Akkuangetriebene Güde Handrasenmäher sorgen für den idealen Grasschnitt in Ihrem Garten

Viele Menschen lieben es, sich nach einem langen und harten Arbeitstag im eigenen Garten zu entspannen. Dabei hilft der persönliche "Flecken Grün" auch ideal bei der Zerstreuung im stressigen Alltag der Universitäten oder Schulen. Damit ein Garten jedoch das volle Potenzial als grüne Oase entfalten kann, ist es wichtig, regelmäßig Gartenpflege zu betreiben. Erfahrene Landschaftsbauer und Gärtner empfehlen dabei das Entfernen von Wildwuchs, um Unkraut keine Chance zu geben. Zu hohes Gras lockt außerdem Nacktschnecken an, die sich mit Begeisterung – und sehr zum Verdruss von Hobbygärtnern – über Obst, Gemüse und Blumen hermachen. Entsprechend effektiv ist das kontinuierliche Schneiden und Mähen der Grasflächen im eigenen Garten. Dies geht besonders leicht mit den akkubetriebenen Handrasenmähern des Hersteller Güde.

Was sind die Vorteile eines Handrasenmähers mit Akkuantrieb?

Handrasenmäher kommen in kleineren Dimensionen auf den Markt. Damit sind Sie in der Lage, deutlich genauer und gezielter den Rasen zu schneiden als mit anderen Modellen. Dies ist vor allem dann von Wichtigkeit, wenn sich Beete und Blumen mit Grasflächen in Ihrem Garten abwechseln oder wenn eine Terrasse, ein Weg oder ein anderes Objekt, also ein Garten- oder Gewächshäuschen die Rasenfläche "zustellt". Dank der akkubetriebenen Variante kommen die Handrasenmäher von Güde komplett ohne Kabel aus, Sie sind damit im Einsatz des Mähers besonders flexibel und mobil, das nervige "Hinterherziehen" eines Kabels entfällt komplett. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass Sie keine Außensteckdose mehr benötigen, etwaige bauliche Maßnahmen entfallen somit.

Welche Alternativen gibt es zu den Handrasenmähern?

Die pfiffigen Modelle der akkuangetriebenen Güde Handrasenmäher finden Sie in breiter Auswahl bei eBay. Verschiedene Rasenflächen oder -größen stellen jedoch unterschiedliche Anforderungen an Ihren Rasenmäher. Bei besonders großen Flächen empfehlen Experten den Einsatz eines Aufsitzrasenmähers. Mit dem passenden Rasenmäher-Zubehör wie Graskörben erleichtern Sie sich die Entsorgung hinterher. Für besonders kleine Flächen und Präzision sollten Sie auf sonstige Rasenmäher wie Grasscheren zurückgreifen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet