Ergebnisse in Akku für Samsung Galaxy S6

1-25 von 669

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Hochwertiger Ersatz: Akkus für das Samsung Galaxy S6 in bester Qualität

Das Galaxy S6 ist ein Smartphone des Herstellers Samsung aus dem Jahr 2015 und noch immer weit verbreitet. Es folgte innerhalb der Samsung-Galaxy-Baureihe auf das Samsung Galaxy S5. Der Akku des Smartphones kann über ein USB-Kabel oder mit elektromagnetischer Induktion aufgeladen werden. Das Aufladen und auch die Datenübertragung erfolgen beim Galaxy S6 über ein USB 2.0-Kabel, während beim Vorgänger eine USB 3.0 Buchse vorhanden war. Die Akkukapazität liegt bei 2550 mAh und damit niedriger als beim Vorgängermodell. Der Akku ist, was dem Hersteller einige Kritik einbrachte, fest verbaut und kann nicht mehr ganz so leicht ausgewechselt werden. Möglich ist der Austausch aber trotzdem. Bei eBay finden Sie passende Handy-Akkus sowie natürlich auch sonstiges Handy- & PDA-Zubehör.

Was muss man beim Kauf des Akkus für das Samsung Galaxy S6 beachten?

Bei eBay finden Sie sowohl Original-Akkus des Herstellers Samsung als auch passende Akkus anderer Hersteller, wie etwa PolarCell. Sie sollten darauf achten, dass der Akku auf jeden Fall für Ihr Smartphone-Modell passend ist. Die Akkus sollten Überladeschutz, Hitze- und Kurzschlussschutz haben und mit dem Originalnetzteil ladbar sein. Vorsicht ist bei extrem billigen Akkus geboten, die mit sehr hohen Leistungen werben. Diese entsprechen oft nicht den Tatsachen. Zudem wird hier auch an den Schutzschaltern häufig gespart. Sie sollten also beim Kauf genau hinsehen und lieber ein paar Euro mehr investieren.

Wie kann man den Akku des Samsung Galaxy S6 austauschen?

Der Akku ist beim Samsung Galaxy S6 - im Gegensatz zu den Vorgängermodellen - fest verbaut und kann somit nicht mehr so einfach ausgetauscht werden. Im offiziellen Benutzerhandbuch beschreibt Samsung allerdings detailliert, wie der Wechsel vorgenommen werden kann. Allerdings weist das Unternehmen ausdrücklich darauf hin, dass dies als Hinweis für Service-Techniker gedacht ist. Wer selbst an dem Smartphone herumschraubt, muss damit leben, die Hersteller-Garantie zu verlieren. Es ist also sinnvoller, den Austausch von einem Fachmann vornehmen zu lassen.

Ihre Meinung - opens in new window or tab