Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Abus-Ketten und -Schlösser fürs Motorrad – die Sicherheit zum Mitnehmen

Ketten und Schlösser von Abus bieten ein hohes Maß an Sicherheit gegen Diebstahl des Motorrads. Sie lassen sich leicht auf dem Motorrad transportieren und schnell anschließen. Langfinger haben es dagegen schwer mit ihnen. Abus führt verschiedene Bauarten von Schlössern für Motorräder, insbesondere Bügelschlösser, Bremsscheibenschlösser, Schloß-Ketten-Kombinationen, Kabelschlösser und weitere Varianten. So können Sie je nach Anwendungsgebiet das bestgeeignete Schloss wählen. Bei eBay sind alle diese Schlösser jederzeit zu bestellen und kurzfristig lieferbar. Als weitere Schutzeinrichtungen eignen sich Motorrad-Alarmanlagen und Motorrad-Bremshebelschlösser.

Welche Vorteile haben Bremsscheibenschlösser?

Der große Vorteil von Bremsscheibenschlössern ist die Kombination von guter Schutzwirkung bei geringem Gewicht und kompakter Bauweise. Ein solches Schloss wirkt als effektive Wegfahrsperre, da es die Drehung des Rades blockiert. Die Schließbügel bestehen aus gehärtetem, widerstandsfähigem Stahl. Je nach Schlosstyp können die Schlösser gummiert sein. Das sorgt für bessere Griffigkeit. Manche Schlösser haben Schlüssel mit LEDs in den Griffen, um das Schloss im Dunkeln besser zu sehen. Hochwertige Bremsscheibenschlösser haben eine Alarmfunktion, die Bewegungen erkennt und bei Lageveränderungen einen Warnton auslöst.

Wie gut sind Bügelschlösser?

Bügelschlösser sorgen für hervorragenden Wegfahrschutz, weil die massiven Stahlbügel schwer zu kappen sind. Bügel, Gehäuse und Schließmechanismus werden aus gehärtetem Stahl hergestellt. Die Schließzylinder hat Abus durch spezielle Mechanik gegen Manipulationen geschützt. Zur Befestigung des Bügelschlosses am Motorrad während der Fahrt bietet Abus Halterungen an, die sich an Rohren festschrauben lassen. Abus empfiehlt, für lange Parkdauer Bügel- oder Bremsscheibenschlösser in Kombination mit einer Kette zu verwenden.

Wie gut schützt eine Motorradkette?

Eine Schloss-Ketten-Kombination hat den Vorteil, dass man damit ein Motorrad an fest verankerte Gegenstände anschließen kann, etwa an Stahlzäune. Das verhindert, dass Motorraddiebe eine Maschine wegheben. Von Abus sind Kabel- und Kettenschlösser in verschiedenen Gewichts- und Risikoklassen erhältlich. Eine MV Agusta wird man vermutlich anders absichern als einen 50er-Motorroller. Auch bei den leichteren Kettenschlössern sind die Kette selbst, das Schlossgehäuse und tragende Teile des Verriegelungsmechanismusses aus gehärtetem Stahl gefertigt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet