Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Qualitativ hochwertiger Absperrhahn zum vollständigen Abstellen des Wassers

Um Wasser, das durch die Wasserrohre fließt, vollständig abzudrehen, gibt es den Absperrhahn. Der Absperrhahn wird bei allen Häusern eingesetzt. Er besteht aus robusten, langlebigen Materialien, die hohen Belastungen standhalten. Ist der Absperrhahn geschlossen, kann kein Wasser mehr durch die Leitungen bewegt werden. Prinzipiell kann dieses Element nur vollständig geöffnet oder geschlossen sein. Um den Absperrhahn zu bedienen, wird das Schließelement um 90 Grad gedreht. Absperrhähne besitzen eine vollständig dichte Konstruktion. Oft wird es dem Absperrventil gleichgesetzt. Von diesem unterscheidet es sich allerdings in vielen Punkten. Der Durchfluss kann nämlich beim Absperrventil in mehreren Stufen geregelt werden. Diese Option gibt es beim Absperrhahn nicht.

Wo wird der Absperrhahn eingesetzt?

Noch immer wird der Absperrhahn vorwiegend mit der Wasserversorgung eines Hauses verbunden und wird demnach für jeden Wasserzähler verbaut. Allerdings wird insbesondere in der Sanitär- und Heizungstechnik vorwiegend auf Absperrventile zurückgegriffen, die eine Einstellung in mehreren Stufen zulassen. Der klassische Absperrhahn ist allerdings immer in Kombination mit Gasheizungen zu finden. Hier ist er sogar als solcher vorgeschrieben. Natürlich können Sie auch beim Absperrhahn aus verschiedenen Ausführungen die für Sie optimale Lösung aussuchen. Es gibt sie in unterschiedlichen Nennweiten sowie in verschiedenen Nenndruckstufen. Sie können bei eBay den Absperrhahn gebraucht kaufen. Der gebrauchte Absperrhahn befindet sich auch nach der fachgerechten Demontage noch in einem guten Zustand.

Wie sehen die verschiedenen Bauarten aus?

Es gibt den Absperrhahn in verschiedenen Bauarten. Der Kolben- und Zylinderhahn sind eher selten zu finden. Beim Zylinderhahn handelt es sich um einen Zylinder. Er ist durchgebohrt und kann als Schließelement eingesetzt werden. Anders ist die Verwendung des Kolbenhahns. Er wird für den Zulauf genutzt und kann diesen nach der Montage verschließen. Der Kugelhahn besitzt eine Kugel mit Bohrung. Diese Kugel fungiert als Schließelement. Sie sind relativ oft zu finden, weil sie dicht und passgenau sitzen. Die vierte Bauweise ist der Kükenhahn. Er wird stets als Schließelement verwendet.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet