Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Abercrombie & Fitch-Parfüms für Herren - unverkennbar männlich

Die Abercrombie & Fitch-Parfüms für Herren zeichnen sich durch ihren unverkennbar maskulinen Charakter aus. Wie alle Produkte dieser Marke richten sich die verschiedenen Düfte von Abercrombie & Fitch vor allem an junge und jung gebliebene Männer. Dies signalisieren neben dem Namen Fierce - auf Deutsch heftig - die Flakons. Sie finden den Duft von Abercrombie & Fitch in vier verschiedenen Varianten - als Aftershave, als Eau de Cologne, als Eau de Toilette und als Parfüm. Neben Parfüms für Herren sind im Sortiment von eBay ebenfalls Parfüms für Damen und Parfüms für Kinder erhältlich.

Was zeichnet den Duft von Fierce aus?

Der Duft für Männer von Abercrombie & Fitch erschien in den Neunzigerjahren erstmalig auf dem Markt. Bei Fierce handelt es sich um eine belebende Mischung von Hölzern, Blumen und kühlem Moos, die sich hervorragend für warmes Sommerwetter eignet. Der unverkennbar maskuline Duft beinhaltet Noten von Tanne, die sich mit frischer Zitrone, Orange und Petitgrain vereinen. Die Herznote charakterisieren Blumen und Kräuter, unter anderem Rosmarin, Rosen und Jasmin. Die Endnote hält mit erdverbundenem Vetiver, Hölzern und Moschustönen lange nach. Dieser Duft richtet sich überwiegend an sportliche, aktive Männer, die eine Kombination von frischen und eleganten Tönen schätzen.

Was steckt hinter dem Namen Abercrombie & Fitch?

Seit der Gründung im Jahr 1892 gehört Abercrombie & Fitch mit den dazugehörigen Marken Hollister und Abercrombie Kids weltweit zu den etablierten Modelabels. David Abercrombie eröffnete 1892 in Downtown Manhattan ein Geschäft für Angelzubehör. Sein Stammkunde Ezra Fitch kaufte 1900 49 Prozent der Anteile. 1907 wurde Fitch zum Alleininhaber und verlegte sich auf Damenbekleidung, Schuhe und Gesellschaftsspiele. Die Firma entwickelte sich zu einem wichtigen Importeur für Mah-Jongg. In den Fünfzigerjahren expandierte Abercrombie & Fitch, meldete aber 1976 Insolvenz an. Oshman's Sporting Goods erwarb den Namen und verkaufte ihn 1988 an Limited Brands. Seitdem ist die Marke erfolgreich und beliebt bei jungen Kunden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet