Motorsense 4 Takt – fürs Mähen bestens geeignet

Wer einen größeren Garten sein Eigen nennt oder Freiflächen in der Land- und Forstwirtschaft mähen oder durchforsten muss, wird sich fragen, wie er bei schlecht zugänglichem und engem Gelände oder bei Hanglange die Flächen von Gras, Gestrüpp oder verholzten Pflanzen einigermaßen bequem und ohne allzu viel Kraftanstrengung befreien kann. Dort, wo kein Rasenmäher oder Mulcher hinkommt, muss ein anderes Gerät für Unterstützung sorgen. Hier kommt die Motorsense zum Einsatz, die je nach Motorisierung und Ausstattung auch als Freischneider oder Rasentrimmer bezeichnet wird.

Wie funktionieren Motorsensen?

Motorsensen verfügen über ein langes Rohr, den Sensenstiel. Am oberen Ende befindet sich ein Handgriff und bei Sensen mit höherer Leistung sitzt dort auch der Motor als Ausgleich zur Schneidvorrichtung am unteren Ende. Zusätzlich gibt es bei größeren Motorsensen auch umhängbare Trageriemen. Über den Motor wird eine Welle angetrieben, die unter einer Abdeckung am Sensenende eine Scheibe schnell rotieren lässt.

An dieser Scheibe befinden sich sehr feste Fäden aus Kunststoff oft in einer Spule zum Herausziehen bei Verschleiß oder Kunststoffflügel als Messer oder Messer aus Aluminium oder Stahl. Mit dieser rotierenden Scheibe plus Unterbau werden die zu mähenden Halme oder Sträucher durch die Fliehkraft einfach abgetrennt.

Worin unterscheiden sich Motorsensen?

Motorsensen unterscheiden sich in erster Linie durch ihre Leistungsstärke. Bei schwächeren Geräten, beispielsweise Rasentrimmern, befindet sich der Motor direkt am unteren Schneidwerkzeug und bei stärkeren Sensen oben am Handgriff. Der Antrieb kann bei kleineren Geräten auch über einen Elektromotor mit Kabelanschluss erfolgen.

Diese Geräte sind für den gewerblichen Einsatz, etwa als Freischneider, nicht leistungsstark genug, sodass hierfür nur der Betrieb der Motorsense mit einem Benzinmotor, am besten mit einem 4 Takt Motor, erfolgen sollte. Hiermit lässt sich bei Bedarf auch mal Dickicht und hartnäckiges Gestrüpp unter Zuhilfenahme von Dickichtmessern beseitigen.

Was ist beim Kauf einer 4 Takt Motorsense zu beachten?

Zunächst einmal sollten Sie sich fragen, für welche Zwecke Sie eine derartige, leistungsstarke Motorsense benötigen. Steht Ihr Entschluss fest, dass es ein 4 Takt Rasentrimmer für größere Flächen oder ein 4 Takt Freischneider für Dickicht und Gestrüpp sein soll, finden Sie bei eBay eine große Auswahl Motorsensen, die günstig angeboten werden: Seien es neue, gut erhaltene oder generalüberholte Sensen mit 4 Takt Motor.

Informieren Sie sich bitte über die Bedienungsanleitung, wie die Motorsense zu handhaben ist, und denken Sie bei Inbetriebnahme an die Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen und der eventuell erforderlichen Verwendung von Schutzkleidung wie Handschuhe und Schutzbrille, damit der Gebrauch der Motorsense nicht zu Verletzungen führt.