Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

100-Euro-Gold-Gedenkmünzen der BRD - nationale Motive mit Sammlerwert

Seit der Einführung des Euro im Jahr 2002 geben die deutschen Prägeanstalten jährlich verschiedene 100-Euro-Gold-Gedenkmünzen der BRD mit unterschiedlichen Motiven aus. So wurde die erste Münze zum Beispiel anlässlich der Euroeinführung zur Währungsunion ausgegeben. Bei eBay können Sie Ihre Sammlung mit 100-Euro-Münzen komplettieren und darüber hinaus ein umfangreiches Angebot an 200-Euro-Gold-Gedenkmünzen der BRD finden. Zudem sind auch unzählige weitere Euro-Münzen der BRD im Shop erhältlich.

Welche Motive zeigen die 100-Euro-Gold-Gedenkmünzen der BRD?

Im Rahmen von verschiedenen Designwettbewerben werden sowohl Avers als auch Revers der Münzen für jede Ausgabe neu gestaltet. In der Regel zeigen die 100-Euro-Gold-Gedenkmünzen der BRD nationale Bauwerke, die zum UNESCO-Kulturerbe zählen. So gibt es unter anderem Münzen, die das klassische Weimar, die Hansestadt Lübeck oder die Wartburg zeigen. Bis zum Jahr 2016 wurden insgesamt 15 Münzen mit unterschiedlichen Motiven ausgegeben. So stand das Jahr 2005 in Deutschland zum Beispiel ganz im Zeichen der bevorstehenden Fußball-WM 2006, sodass die Münze dieses Jahres natürlich auch an das Ereignis erinnert.

In welcher Qualität werden die 100-Euro-Goldmünzen geprägt?

Die 100-Euro-Gold-Gedenkmünzen der BRD werden in Stempelglanz-Qualität geprägt. Die Münzen sind aus 999,9er-Gold gefertigt und wiegen 15,55 Gramm. Ausgegeben werden die Münzen für den Goldpreis, der am Tag vor der Ausgabe gültigen war, zuzüglich eines Aufschlags. Wer sich für die Vorbestellung einer Münze entscheidet, kennt also den endgültigen Preis zunächst nicht.

In welchen Auflagen werden die Gedenkmünzen ausgegeben?

Die 100-Euro-Gold-Gedenkmünzen der BRD starteten mit einer Auflage von 100.000 Stück im Jahr 2002, in den folgenden Jahren wurden die Stückzahlen dann zunehmend reduziert. Währen im Jahr 2010 noch eine Auflage von 64.000 Münzen geprägt wurde, gaben die Prägeanstalten 2015 lediglich 32.600 Münzen aus. Im Oktober 2016 lag die Auflage bei 29.400 Münzen, die die Altstadt von Regensburg zeigen. Vor allem der steigende Goldpreis sorgt für eine Reduzierung der Auflage.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet